Vermieter rechnet Trinkwasser und Abwasser z gleichen Einheiten ab

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist legitim. Das Trinkwasser was du entnimmst, gilt gleichfalls als Abwasser, was ein höheren Preis hat. Wir ,als Hausbesitzer, haben zusätzlich noch ein Gartenwasserzähler, der an der Trinkwasserzuleitung angebracht ist. Dafür müssen wir nur den Trinkwassersatz zahlen. Geht natürlich nicht in einer Mietwohnung

Das ist leider Korrekt. Hab meine Abrechnung letzte Woche bekommen, genau das gleiche.

Das ist vollkommen korrekt.L.G.

Was möchtest Du wissen?