Vermieter geht einfach in meine Wohnung!

10 Antworten

Dein Vermieter muss 14 Tage vorher bescheid geben, wenn er in die wohnung möchte (schriftlich oder per mail) Und er muss dir ausweichtermine vorschlagen. Was er da gemacht hat ist, wenn es kein absoluter Notfall war, zumindest unerlaubtes Betreten. Ob du da einfach so aus dem Mietvertrag kommst müsstest du einen Anwalt fragen.

Ja, das ist auch nach meinem Empfinden Hausfriedensbruch. Es lag kein zwingender Grund (Feuer, Wasser übergelaufen o.ä.) vor. Dein Vermieter darf nicht einfach in deine Wohnung gehen, das muß abgesprochen werden. Vielleicht schnüffelt er öfter in deiner Wohnung rum. Erkundige dich doch mal beim Mieterschutz.

das ist der hammer! er könnte nur in die wohnung, wenn gefahr in verzug wäre, wie bei einem wasserbruch. würde den schließzylinder wechseln lassen, wenn du die wohnung doch behalten willst, dann hast du deine ruhe.

Nach Ausbildung (Zahnarzthelferin) möglich in komplett anderen Beruf miteinsteigen?

Hallo, Und zwar mach ich gerade eine Ausbildung zur Zahnmedizinischenfachangestellten mir machts auch Spaß und alles super werde die Ausbildung auch beenden. Dennoch seh ich mich nicht weiter in diesem Beruf und daher Frage ich mich ob es geht in irgendeinen Beruf einfach so einsteigen zu können? Oder eventuell umschulen muss? Daher würde ich gerne später irgendwie in die Richtung der Schichtarbeit gehen früh spät usw. Ob das so einfach geht? Und kennt sich da aus? Oder hat selber so was ähnliches gemacht? Vielen Dank schonmal :-)

...zur Frage

Frage zu Vermietern?

Wenn die Vermieter ohne Voranmeldung klingeln und man ihnen nicht aufmacht und die dann mit dem eigenen Schlüssel die Türe öffnen. Kann man die dann anzeigen wegen Hausfriedensbruch?

...zur Frage

Muss man den Vermieter informieren, wenn man Schlüssel für die Wohnung nachmachen lässt?

In meinem Mietvertrag steht, dass ich bei Auszug dem Vermieter alle Schlüssel zur Wohnung zurückgeben muss. Aber woher weiß der Vermieter, wie viele Schlüssel man besitzt. Muss man dem Vermieter Bescheid geben, wenn man Schlüssel zur Wohnung nachmachen lässt?

...zur Frage

vermieter auf meiner terrasse,hausfriedensbruch oder nicht?

mein vermieter stellt seine blumen auf meine terrasse,setzt sich hin um sich zu sonnen,legen ihre gartenutensilien nach belieben ab,dann sagen sie auch noch das ist mein eigentum,da können sie machen was sie wollen,aber im mietvertrag steht das es unsere terrasse ist,was kann ich machen?

...zur Frage

Soll Schlüssel früher abgeben-trotzdem Miete zahlen?

Also, ich habe eine Frage und muss dazu etwas vorweg erzählen. Wir haben unsere Wohnung fristgerecht zum 01.08.2014 gekündigt. Der Vermieter hat uns die Kündigung schriftlich bestätigt und uns zugesagt, einen Nachmieter schnellstmöglich zu akzeptieren.

Wir hatten ein geeignetes Pärchen gefunden. Da wir zum 27.04 den größten Teil des Umzugs erledigen wollen, jedoch bis dahin noch nicht komplett raus sind, haben wir mit dem Pärchen abgesprochen, dass sie zum 15.5 die Schlüssel bekommen, um zu renovieren, wir dafür im Gegenzug die halbe Miete (leider nicht schriftlich festgehalten).

Nun bekam ich eine Mail von den Nachmietern, Inhalt: Sie haben den Mietvertrag unterschrieben und mit dem Vermieter schriftlich festgelegt, dass wir die Schlüssel bereits am 27.04 abgeben sollen. Der Mietbeginn wäre der 1.06. Hintergrund des ganzen ist, dass der Vermieter Anfang Mai Handwerker in die Wohnung lassen möchte, für diverse Ausbesserungen und die Nachmieter die Handwerker hinein lassen sollen. Miete zahlen sollen jedoch wir, obwohl wir die Schlüssel auf Wunsch des Vermieters abgeben sollen (nicht auf unseren Wunsch!!!). Ist das überhaupt zulässig?

Hier die komplette Mail der Nachmieter: Hallo ihr beiden wir waren heute bei dem Herrn .... und haben den Mietvertrag unterschrieben Wir haben jetzt abgesprochen das wir von euch dann wenn ihr raus seit ( das war der 27.04??) von euch die Schlüssel bekommen Wollen wir das dann auch am 27.04 mit dem Geld machen? Dann noch eine Sache der Vermieter will ja noch Reparatur arbeiten im Mai durchführen und deswegen können wir erst zum Ende des Monats rein und würden deswegen uns nicht an der Miete beteiligen

Ich habe den Pärchen vorgeschlagen, die Schlüssel am 27.04 abzugeben, aber dass diese dann die Miete übernehmen, dass wollen sie nicht, da es für sie finanziell nicht möglich ist.

Wie gesagt, wir möchten den Schlüssel nur am 27.04 abgeben, wenn wir von der Miete befreit werden. Es ist Wunsch des Vermieters, nicht unserer.

Was können wir nun tun, wie sollen wir vorgehen?

...zur Frage

Ist der Vermieter berechtigt den Wohnschlüssel eines Mieters zu verlangen?

Der Vermieter möchte bei Notfällen ein Schlüssel vom Mieter. Hat der Vermieter das Recht dazu, wenn nichts im Mietvertrag verankert ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?