Vermieter behält Kaution / Darlehen vom Jugend und Sozialamt / Renovierung / Klausel im Mietvertrag

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nichts machen, bringt nichts. Wenn Du meinst, Du bist im Recht, musst Du auf Rückzahlung der Kaution klagen. Dann gibts ein Gerichtsverfahren, in dem evt. ein Gutachter eingeschaltet wird und wenn Deine Aussichten gut sind, kannst Du das riskieren. Falls Du einen Gerichtsprozess nicht bezahlen kannst, bekommst Du sicher Prozesskostenhilfe.

Sparschwein88 19.07.2013, 11:25

War beim Anwalt, es sieht gut aus, denn ich habe ja keine Fliesen zerschlagen oder Wände eingerissen. Fall ist im Amtsgericht. Danke! =)

0

Was möchtest Du wissen?