Vermessung oder Elektrotechnik?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch als Vermessungsingenieur steht dir die Welt offen.
Ob in einer Behörde, privat beim Öffentlich bestellten Vermesser als Angestellter oder im eigenen Büro, im Straßenbau Tiefbau Hochbau Inland Ausland.....
Du musst nur schauen was dir mehr liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Studiengang Vermessung eröffnet nur ein relativ enges Berufsfeld, während Elektrotechnik quasi "die Welt eröffnet". Du wirst im Beruf als Vermessungsingenieur (wenn Du nicht in den öffentlichen Dienst gehst, z.B. in einem Vermessungsamt), regional recht flexibel sein müssen, da es nicht sehr viele Stellen gibt. Andererseits gibt es auch nur wenige Studierende bzw. Absolventen. Beide Studiengänge sind anspruchsvoll (speziell im Bereich Mathematik). Am besten Du wählst den Studiengang, der dich fachlich am meisten interessiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Selbstvertrauen scheint groß genug zu sein, um selbst zu entscheiden, wenn du dich bewirbst ohne deine möglichen Perspektiven zu kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://www.stepstone.de/5/ergebnisliste.html?stf=freeText&ke=Vermessung&ws=&loc_interest=&loc_physical=9043647&cid=SEAdvert_Google_SEARCH_DE_10000000-B_c_Job-Vermessung_%2Bjob%20%2Bvermessung_RLd_EtaId3-L1_-&s_kwcid=AL!523!3!213285902064!b!!g!!+job%20+vermessung&ef_id=WJMDeQAAACh3_yG2:20170808105802:s

Auch als Vermessungstechniker bekommt man einen Job. Man muss nur FLEXIBEL sein und zu der Arbeit ziehen.

https://www.stepstone.de/5/ergebnisliste.html?stf=freeText&ns=1&qs=%5B%5D&companyID=0&cityID=0&sourceOfTheSearchField=resultlistpage%3Ageneral&searchOrigin=Resultlist_top-search&searchType=&ke=elektrotechnik&ws=&ra=30

Das ist Elektrotechnik.

Da ist die Auswahl bei weitem größer

Ist somit auch dann noch ein Faktor der Bezahlung anschließend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

nein genau das Gegenteil ist der Fall. Alle Studierenden haben in 5. Semester eine Stelle in Aussicht.

In den nächsten 10 Jahren gehen 40 % der Vermessungsingenieure in den Ruhestand.

Alle Stellen und Firmen suchen dringend nach Nachwuchs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?