Vermessung Indiens

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schau einmal unter "Sir George Everest". Er war nämlich wesentlich an der Vermessung Indiens beteiligt. Außerdem war er der erste, dem auffiel, dass die Massen von Gebirgen sog. Lotabweichungen bewirken. Lotabweichung = Winkeldifferenz zwischen tatsächlicher Lotrichtung und der theoretischen, wie sie sich bezüglich der Rechenfläche (Ellipsoid) ergibt. Viel Glück beim Test!

Was möchtest Du wissen?