Verlosung manipuliert?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das fände ich doch schon etwas verwunderlich.

Wenn Sie ein und demselben Kunden, also z.b. euch, Mehrfach lose geben und so dafür sorgen dass Genau diese Kunden deshalb mehrfach Einkaufen, um ihre Chancen zu erhöhen, dann müssten theoretisch auch alle eure lose in der Lostrommel landen.

Das klingt schon ein bisschen nach unlauterem Wettbewerb, denn schlussendlich haben die euch mit mehreren Losen dazu verleitet, Häufiger bzw mehr einzukaufen, und somit mehr Lose zu bekommen.

Wenn die jetzt einfach so alle Lose bis auf eines aus der Trommel herausnehmen, fände ich das höchst fragwürdig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch kann schon sein. Wer ein Gewinnspiel veranstaltet darf auch die Bedingungen festlegen. Zum Beispiel Mitarbeiter oder deren angehörige ausschließen. Oder sagen nur ein Los pro Teilnehmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whabifan
03.07.2017, 11:25

Es ist aber fraglich ob man die Bedingungen im Nachhinein verändern kann, besonders da das Gewinnspiel die Kunden dazu anregt zu kaufen. Wären die endgültigen Bedingungen von vorne rein klar gewesen, dann hätte das die Kunden viel weniger dazu motiviert zu kaufen. 

0

Was steht denn in den Bedingungen?

Wenn dort steht, das pro Teilnehmer nur ein Los zugelassen wird, kann der Einzelhandel ja nichts dafür, wenn du für 200,00 € einkaufst.

An der Kasse wird dich sicherlich keiner fragen, ob du die Bedingungen denn auch wirklich einhältst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von drachenpups
03.07.2017, 12:42

In den Teilnahmebedingungen steht nur das Mitarbeiter und Angehörige ausgeschlossen sind.  Keine Silbe davon das jeder nur ein Los bekommt.  Wäre ja auch dumm, dann hätten die ja nicht mehrere Lose rausgebeben müssen. 

0

Schau dir die Teilnahme Bedingungen an. Ist nicht unüblich, dass jeder nur einmal am los teilnehmen kann damit jeder die gleiche Chance hat. Mehrfach lose werden dann aussortiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.... verstehe. Die Spielregeln nicht gelesen, aber eingekauft, und was zuviel war, geht in den Mülleimer.

Dann ist doch alles genau so wie gewollt, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von drachenpups
03.07.2017, 08:20

Warum immer gleich solche Unterstellungen?  Ich hab bestimmt nichts eingekauft was dann im Mülleimer landet. Dafür sind mir Lebensmittel und mein Geld dann doch zu viel Wert 

1

Was möchtest Du wissen?