Verlosung bei YouTube?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein YouTube-Kanal ist laut Google-Richtlinien mit 13 Jahren möglich, sofern die Eltern einverstanden sind. Siehe hier:

https://support.google.com/youtube/answer/2802272?hl=de

Ich kann davon allerdings nur abraten. Mit 14 seid ihr zu jung, als dass euch jemand ernst nimmt. Das ist nicht böse gemeint, entspricht aber leider der Wahrheit. Jüngere Zuschauer gucken gerne die "älteren, coolen" Jugendlichen. - Und mit Zuschauern über 12 braucht ihr erst recht nicht zu rechnen. 

Wenn ihr Spaß am Videos machen habt, dann macht dies erstmal für euch im Kleinen - also offline. Und dann seid ihr evtl. irgendwann die "älteren, coolen" Jugendlichen und könnt es mit YouTube mal probieren.

Etwas auf YouTube zu verlosen ist übrigens keine gute Idee, wenn man sich eine Zielgruppe aufbauen möchte. Die wenigsten Leute interessieren sich für Verlosungen.

Ich habe übrigens erst mit 18 mit Webvideos angefangen.

Einige Fakten:

 Ihr dürft Youtube Videos machen, jedoch dürft ihr ohne das einverständnis der Eltern kein Geld verdienen.

Perücken werden eure Anonymität weder schützen, noch wird euch jemand ernst nehmen. Ihr brauch ein alleinstellungsmerkmal, vllt überschminkt ihr einfach euer gesicht mit tarnfarbe, oder tragt Ballmasken etc. 

Als Frau auf Youtube hat man es nicht leicht, kommentare können verletzend bis obszön sein. Darauf müsst ihr euch einstellen und auch drüber weg sehen können.

Was möchtest Du wissen?