Verlobungsring? ja? nein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kannst Du im wahrsten Sinne des Wortes machen "wie Du Kleingeld hast" ;) Sicherlich würde sie sich freuen. Wenn Ihr allerdings den Hochzeitstermin zeitnah legt, wäre es schon überflüssig.

Ich bin inzwischen seit 7 Jahren mit meiner freundin zusammen. Wir leben zusammen und ich liebe sie über alles. Ich möchte ihr einen Antrag machen. Jetzt frage ich mich, ob man das mit dem Verlobungsring überhaupt noch macht. Oder ob das veraltet in Deutschland ist. Ich weis dass sie es lieben würde und ich finde das es echt romantisch ist

Klar liebt sie das, sie ist eine Frau und Frauen lieben Schmuck.

Ich finde es gut aber für mich hat eine Verlobung die Bedeutung, das man innerhalb eines Jahres heiraten sollte.

Diese ewigen Dauerverlobten kann ich einfach nicht verstehen.

Ja klar, ich würde auch kein geld ausgeben, es ist ein Erbstück meiner Großmutter. Und Verlobung ist für mich auch sehr wichtig

0

Ich würde es machen. Auf jeden Fall. Sonst ist Sie später noch enttäuscht und kann dir das für den Rest deines Lebens als Vorwurf nehmen. Viel Glück im vorraus!

Bitte bewerte meine Antwort gut, wenn sie dir geholfen hat : )

Dann erübrigt sich die Frage der Aktualität doch wenn sie es mag dann kauf ihr einen! Hab meiner auch einen gekauft

Soweit ich das mitbekomme, sind Verlobungsringe nach wir vor gern gesehen. Und wenn du weißt, dass sie es lieben würde, dann ist doch sowieso alles super. ;)

Was möchtest Du wissen?