Verlobter will mich mit seinem Kumpel den ich nicht mag eine Woche alleine daheim lassen ..?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

soll der kumpel jetzt den aufpasser spielen oder was?  du bist ein erwachsener mensch und gerade dabei, eine familie zu gründen. also wirst du langsam lernen müssen, dich zu behaupten.

sag deinem partner klipp und klar das dass nicht in frage kommt. du willst keinen fremden, den du eh nicht leiden kannst, in der wohnung haben. ausserdem musst du ihm klar machen das man in einer partnerschaft eben nicht mehr alles tut was man will. man spricht miteinander und stimmt die vorgehensweise ab. síngleleben ist nunmal vorbei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich zitiere:

"er akziptiert nicht das ich dagegen bin und ignoriert mich die ganze Zeit schon. Reden will er nicht das ich woanders hingeh will er auch nicht.. ich find es kindergarten.."

Ist damit nicht alles gesagt? Hört sich nicht nach ner tollen Beziehung an
Aber was will er dagegen tun wenn du sagst du gehst woanders hin wenn er kommen sollte?
Wenn du dich unterdrücken lassen willst ok aber dann wäre die Frage hier ja sinnfrei
Also setz dich einfach durch
Genau wie du nichts daran ändern kannst das er deine Gefühle ignoriert  und sein Kumpel kommt kann er nix daran ändern wenn du gehen würdest
Aber wie du selbst schon sagtest:Kindergarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, wenn er das nicht versteht, dann hat er offensichtlich geistige Defizite... Auch wenn Du jetzt schwanger bist, wäre wahrscheinliche eine Trennung die einzige vernünftige Lösung, sofern er nicht von seinem Plan abrückt.

An Deiner Stelle würde ich ihm klipp und klar sagen, dass dies für Dich nicht in Frage kommt und wenn er es nicht akzeptiert, dann "Tschüß"... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du auf einen Loverboy hereingefallen?

Trenne dich von diesem Kerl. das geht nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elica96
28.10.2016, 08:38

Nein ist kein Loverboy ich kenne ihn seid der 6. Klasse und er ist sehr ehrlich,hilfsbereit und ich wohne nun schon etwas länger mit ihm zusammen aber danke für den Ratschlag. Aber trennen werde ich mich nicht, da ich ihn schon alleine wegen unserem Baby ihn nicht verlassen werde und weil ich ihn liebe auch wenn es grad stress gibt werde ich mich nicht wegen jeder kleinigkeit trennen 😔

0

Was möchtest Du wissen?