Verloben nach einem Jahr Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo SkillKeeper, wenn du deine Sache sicher bist, deine Freundin auch eiverstanden ist, dann kann man eine Verlobung obwohl es etwas Früh ist, aber ihr euch ja schon solange kennt, würde ich es bejahen, es ist ja kein Ehevertrag. Ja deine Ringe, da würde ich mal bei einem Juwelier nachfragen, was es da für unterschiede gibt, in Preis und Ausführung.!!!

Deine "Zukünftige" hat Recht, es ist ja nichts lebensbeeinflussendes. Ich würde mir was eigenes ausdenken, vllt irgendwas Verrücktes,etwas das in Erinnerung bleibt. Gemeinsam Erlebtes kann durch keine Ringe der Welt ersetzt werden.

Ich meine ihr solltet noch ein halbes Jahr warten oder zumindest bis ihr 18 seit und dann könnt ihr euch überlegen ob ihr euch heiraten wollt

Nun, ein Verlobung wäre ja noch eine zusätzliche Bestätigung Eurer Liebe! Wenn du Dir sicher bist,dann mach es einfach. Wenn man zu lange über sowas nachdenkt,dann entstehen unangenehme Blockaden. Viel Glück für Euch beide!!!

Billig? Naja. ;)

Schnell: Nein!

Warte noch und mach es dann mit Bedacht.

Eine gute gemeinsame Zukunft wünsche ich euch, aber lasst euch wirklich Zeit für diesen Schritt. Man verlobt sich nicht einfach mal nur so. Es geht immerhin um ein Eheversprechen.

Naja ich würd's nich machen, andrer seits wenn sie ihn so will , dann mach's ihr könnt ja dann irgendwann später heiraten

Danke für die vielen tollen antworten, ich werde nochmal ein bisschen überlegen was ich mache ;) aufjedenfall, vielen danke für eure Tips und Meinungen hat mich sehr gefreut und auch geholfen :)

Ich würde ein halbes jahr noch warten ;)

Was möchtest Du wissen?