Verloben - aber wie?

12 Antworten

Also erstmal: ein Ring ist nicht zwingende Voraussetzung für eine Verlobung, es ist allein eure (deine) Sache ob ihr Ringe kauft. Auch ob du auch nen Ring bekommst musst dur dir selbst überlegen. Für mich persönlich würde es reichen, wenn ich (Frau) nen super schönen Klunker bekomme, mein MAnn braucht nicht unbedingt einen ;) Ja, es ist wohl üblich geworden den Verlobungsring auch als Ehering zu nehmen, aber das ist nicht zwingend so. Ich würde den Ehering auch mit aussuchen wollen.

In USA ist es üblich, das er ihr einen Ring mit Diamant schenkt. Den trädgt sie dann auch nach der Hochzeit weiter. Wir haben uns unsere Verlobungsringe und auch die Eheringe zusammen ausgesucht. Ihr könnt ja zufällig an nem Juwelier vorbeigehne und du sagst einfach: Schau mal, sind das nicht schöne Verlobungsringe?

Also meine Frau trägt rechts den Ehering und links den Ring, den Sie von mir zur Verlobung bekommen hat... Ich trage nur einen Ehering, also reicht für die Verlobung ein Ring völlig aus.

Den richtigen Verlobungsring und die richtigen Eheringe auswählen?

Guten Tag,

ich möchte meiner Lebensgefährtin gerne einen Antrag machen.

Die Suche nach dem passenden Verlobungsring gestaltet sich aber schwieriger als gedacht.

Nun hoffe ich sehr dass ihr mir weiter helfen könnt!

Die richtige Farbe:

In Gelb- oder Weißgold?

Den Verlobungsring in Gelbgold und die Eheringe in Weißgold? Oder umgekehrt? Oder alle drei Ringe in der selben Farbe? Wenn ja, welche?

Ich habe mit einem Juwelier gesprochen, der meinte dass der Verlobungsring eine Farbe und die beiden Eheringe eine andere Farbe haben.

Nun würde ich aber gerne wissen was ihr dazu sagt (gerne auch aus Erfahrung, also wie ihr es bei euren Antrag gemacht habt).

Die Art:

Der Verlobungsring soll mit einem "Hauptdiamanten" und etwa der halbe Ring rund herum mit kleineren Diamanten versehen sein.

Den Ehering für sie sucht sie ja selbst aus, aber ich denke dass der dann etwas schlichter wird, vielleicht noch ein paar flache Diamanten aber nichts was heraus steht.

Für mich soll der Ring schlicht werden.

Meine Gedankengänge:

Meine Lebensgefährtin trägt allgemein mehr Weißgold.

Aber würde dann nicht der Verlobungsring in Gelbgold schöner sein, weil er heraus sticht? Aber wenn man nach dem Juwelier geht sollten die Eheringe dann in Weißgold sein (wenn der Verlobungsring in Gelbgold ist). Das nächste "aber", ich würde die Eheringe gerne in Gelbgold haben. Nun, dann "müsste" der Verlobungsring ja Weißgold sein. Dann denke ich mir aber dass der Unterschied zwischen ihren "normalen" Ringen und dem Verlobungsring gar nicht mehr so auffällt. Ich finde aber dass der Verlobungsring schon etwas besonderes sein sollte.

Also alle drei Ringe in Gelbgold kaufen? Aber nicht dass ich es dann "falsch" mache.

Oder den Verlobungsring in Weißgold und die Eheringe in Gelbgold?

Oder den Verlobungsring in Gelbgold und die Eheringe in Weißgold?

Nun kennt ihr meine Gedanken.

Jetzt hoffe ich dass ihr mir weiter helfen könnt.

Bitte mit Begründung, also warum ihr so wählen würdet.

Grüße

Andreas

...zur Frage

Wie sollte ein Verlobungsring aussehen?

Hi vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.. ..meine Freundin und ich haben uns letztens über Verlobungsringe unterhalten und sie hat mir dann so Ringe gezeigt mit lila oder violetten Stein, sah eher aus wie ein accessoires Ring ..mich würde es total stören wenn jemand sagt der schaut aus wie einer vom six schmuckladen oder c&a :-) ..natürlich soll ihr ja der Ring in erster Linie gefallen und der Preis spielt auch keine Rolle ...vielleicht denke ich da auch etwas altmodisch oder was meint ihr?

...zur Frage

Verlobungsringe und Eheringe?

Und zwar würde mich interessieren, wie das mit den ringen bei Verlobung und Hochzeit aussieht. -muss ich mir den gleichen ring kaufen wie meiner Freundin? -benutzt man die ringe von der Verlobung auch für die Hochzeit?

...zur Frage

Besondere Ideen für den Heiratsantrag?

Ich suche schöne und gute Ideen für die Frage aller Fragen. Wir haben eine Lieblingsband wo ich den Antrag stellen könnte, jedoch dauert es bis zum Wunschkonzert noch 11 Monate. "Nur" Essen gehen fände ich zu wenig ich stehe auf große Sachen was den Umfang der Überraschung angeht. Den Ring haben wir gemeinsam ausgesucht auch wenn das unnatürlich ist. Für uns zählt der Moment in dem ich die Frage stelle.

Es soll etwas Besonderes sein immerhin geht es um einen besonderen Menschen!

...zur Frage

Wie läuft eine polnische Verlobung und Hochzeit ab?

Guten Morgen ihr Lieben, Ich darf eine Facharbeit zum Thema Verlobung und Hochzeit in andere Länder machen.Ich habe Das Land Polen bekommen.Habe schon im Internet gegoogelt habe zwar was gefunden aber das stehen manche Sachen was ich überhaupt nicht verstehe. Meine Lehrerin nimmt sehr viel Wert darauf das wir auch verstehen was wir schreiben und sagen.Möchte mit der Facharbeit auch meine Note verbessern!

Und ich hätte noch paar weitere Fragen:

1.Bekommen die Frauen als Verlobungsring eher einen auffälligen oder schlichten Ring?

2.Muss das Paar eine bestimmte Zeit nach der Verlobung verheiratet sein oder dürfen die sich Zeit lassen?

3.Was ist bei der Verlobung und Hochzeit traditionell?

4.Muss der Bräutigam bevor er den Antrag macht die Eltern der Braut um Erlaubnis fragen?

Oder bitte einfach alles schreiben was ihr wisst ☺

Ich brauche sehr ausführliche Antworten da die Facharbeit 4 Seiten haben soll!

Ich hoffe sehr das hier jemand meine Frage liest der sich auskennt.Am besten jemand der vielleicht selbst Pole/Polen ist oder polnische Wurzeln hat ☺

Danke im Voraus ☺Wünsche Euch einen schönen Dienstag 😊

...zur Frage

Ich glaube dass mein Freund mir einen total billigen Verlobungsring (ca. 12 Euro) gekauft hat. Ich bin nicht materialistisch aber das ist doch verletzend oder?

Wir waren kürzlich im Urlaub in Spanien und dort habe ich in einem Laden mit Modeschmuck immer wieder Ringe angeschaut und dann haben wir auch darüber geredet, dass das optisch ein schöner Verlobungsring wäre (klassisch schmal mit Stein). (Preis ca. 12 Euro)

Am nächsten Tag habe ich genau den Ring durch Zufall bei ihm gefunden und war SO verletzt! Ich bin wirklich nicht materialistisch. Ich brauche keinen Ring für 1000 Euro aber dass er so 80-150 Euro ausgibt, hätte ich schon gedacht, vorallem da er ansonsten sehr großzügig ist.

So ein 12 Euro Urlaubsring rostet mir ja nach 2 Monaten vom Finger...?! Außerdem sieht man ihm auch etwas an, dass er billig war... Habe auch so oft gesagt dass ich gerne etwas in rosegold oder Gold hätte und NICHT in silber. Ich weiß gar nicht was los ist und was ich tun solll...

Wenn er mir mit dem Ring einen Antrag macht, breche ich glaub ich in Tränen aus! (nicht vor Freude). Und dann erzählt er mir kurz danach auch noch dass er schon einen Ring besorgt hat für "den großen Tag" und dass er ihn bei einem Juwelier gekauft hat. Wieso lügt er auch noch?!

Sollte ich ihn darauf ansprechen? Oder mache ich dann alles kaputt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?