Verliert man seine fixe ZImmerbuchung, wenn man 2 Tage später im Hotel ankommt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wir arbeiten in unserem Beherbergungsbetrieb ebenfalls mit booking.com zusammen. Dein Zimmer wird als "nicht angereist" gekennzeichnet, und damit ist die Buchung storniert.

Aus eigener Erfahrung muss ich Dir sagen, dass ich es als äußerst unfair empfinde, wenn Gäste es nicht einmal der Mühe Wert finden, uns über ihre geänderten Reisepläne zu informieren. Es ist doch wirklich nicht schwierig, die Buchung bei booking.com zu stornieren und eine neue Buchung durchzuführen. Vielleicht kannst Du die neue Buchung ja auch direkt über die Homepage oder per E-Mail direkt an die Hoteladresse durchführen, zumindest ich ziehe einen direkten Kontakt mit den Gästen dem sehr anonymen booking.com Apparat auch aus Kostengründen vor.

Melde dein verspätetes Eintreffen beim Hotel an, sonst könnte die Buchung bei 100% Storno verfallen. Woher soll das Hotel wissen das du noch kommst?

Am Besten ist jedoch wenn du (wie häufig bei Booking.com) noch kostenfrei stornieren kannst und neu buchst.

Hi. Danke.

Nunja aber wenn ich storniere und 4 tage neu buche wird das si her aufs gleiche rauskommen, da je kuerzer vorm datum die preise ja auch immer steigen im verglwich zu vor mehreren monaten als ich buchte.

0
@Caesar3

Du wirst doch bestimmt in Malaysia ein Internetterminal finden, Hotel etc. Da lässt sich das Ganze überprüfen, mach einfach eine Probebuchung zum gewünschten Termin und wenn der Preis stimmt ziehst du es durch. Nach Abschluß der Buchung stornierst du die alte Buchung. Das habe ich schon öfter gemacht. Ansonsten melde dem Hotel via EMail (Kontaktdaten auf deinem Voucher von Booking.com) dein verspätetes Eintreffen.

0

Selbst wenn Du erst nach 18 Uhr, ohne vorherige Meldung anreist, kann das Hotel das Zimmer vermieten. Lese die AGB und die Buchungsbestätigung

So lange du deine reservierte Zeit bezahlst, sollte das kein Problem sein.

Sich aber mit den Leuten in Kontakt zu setzen wäre mehr als intelligent.

Und, wenn das ein seriöses Hotel ist, haben die auch eine Website mit Kontaktdaten.

2

Bei Nichtanreise wird die Buchung gecancelt, und das wars dann. Das Hotel über die geänderten Reisepläne zu informieren, wäre eigentlich ein Gebot der Höflichkeit.

0
@Herb3472

Ist aber auch eine Frechheit. Man kennt die Umstände der Anreise ja nicht. Letztendlich macht es doch keinen Unterschied ob sich eine Person in dem Zimmer befindet oder nicht, so lange das Zimmer für die gebuchte Zeit bezahlt wird. Die sollen doch froh sein, dass sie kein Personal für irgendwelche Reinigungsarbeiten brauchen.

0

Was möchtest Du wissen?