verliert man die Rentenansprüche bei Wiederheirat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, die Rentenansprüche aus dem Versorgungsausgleich verlierst Du durch Wiederheirat nicht. Die werden unwiderruflich auf Dein eigenes Rentenkonto übertragen.

bleiben erhalten

Ich als Mann finde das Total beschissen, wenn die Ex wieder Heiratet und dann trotzdem noch etwas von Mir verlangen kann! :-(

das sind total bekackte Gesetze hier in Deutschland!!!!

Bleiben erhalten

Was möchtest Du wissen?