verliert creatin die Wirkung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Und immer wieder werden Mittel genommen von denen man weder Inhalt noch Wirkungsweise kennt. Übrigens sollte Creatin eh nicht vor dem Training genommen werden sondern am Morgen und zwar auf nüchternen Magen. Egal wann Du trainierst. Und bei Supplementen sollte man immer die genaue Menge kennen - Du trinkst da keinen Tee! Durch Creatin wird Wasser in Muskeln ( Übrigens auch im Herzmuskel) eingelagert.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Musst es direkt nach dem Auflösen zu dir nehmen! Aber wieso mit Eistee?? Wenn du einen guten Körper willst solltest du dich erst gut ernähren bevor du Kreatin nimmst. Will dir nicht zu nahe treten aber es hört sich so an. Supplemente sind für Leute die schon alles andere optimiert haben. Sprich: Training, Ernährung usw....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ewaldgazke
10.07.2013, 12:24

Also soll ich es trinken jetzt am besten?

Das hat schon seine Gründe;) ich trainiere seit 1 jahr hab 13kilo fett abgebaut und ein KF von 12% erreichta

0

zusatzkreatin einnehmen ist sowieso nutzlos, der körper stellt sein kreatin selbst her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aesthetix
10.07.2013, 12:45

Stimmt so nicht, klar stellt er das selbst her aber es geht bei der Supplementierung von Kreatin darum eine Kraftsteigerung zu erhalten die durch die Steigerung des kreatingehalts erzielt werden kann.

0

Was möchtest Du wissen?