Verlieren die Eltern das Sorgerecht wenn das Kind in einer Jugendwohnnung / WG wohnt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du in ein Jugendheim gehst dann verlieren die Eltern das Sorgerecht nicht. Es sei denn, das du das beantragst beim Familiengericht oder ein naher Verwandter, der dich aufnehmen moechte und fuer dich sorgen moechte.

Würde gerne....also schlagen darf man dich nicht,das ist klar.Das kannst du dem Jugendamt melden,aber bevor du ausziehst,wird da erstmal eine Familienhilfe kommen,das läuft dann so über einige Monate und wenn sich keine Besserung zeigt,dann wird geschaut,ob du zu Verwandten kannst und irgendwann ganz am Schluss gibt es erstmal das Kinderheim/betreute Wohnen.

Das Sorgerecht kann entzogen werden.

Die Eltern verlieren das Sorgerecht eines Kindes was in einer WG oder Jugendheim wohnt! Wenn das Kind aus der sicht des JugendAmtes nicht wohlfühlt wird ihnen das sorgerecht entzogen!

Du darfst mit 14 doch gar nicht in eine WG ziehen

Was möchtest Du wissen?