Verliere ständig die eine Septumkugel?

3 Antworten

Normal ist das nicht. Vor allem nach dem Stechen, da Piercer die Kugeln normalerweise so fest drehen, dass man sie selbst nicht mehr locker bekommt.

Ich würde zum Piercer gehen und dir den Schmuck auswechseln lassen. Das ist in der Regel kostenlos, gerade wenn der einngesetzte Schmuck ein fehlerhaftes Gewinde hat.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Tunnel, Snakebites, Septum

Wenn ich das richtig verstehe, dann verlierst Du die Kugel immer auf der gleichen Seite? Dann schätze ich mal dass das Gewinde am Ring nicht in Ordnung ist. Es können natürlich auch beide Gewinde betroffen sein, klar. Da hilft nur den Ring zu wechseln.

Also ich hab so noch nie die Kugel verloren, höchstens mal beim rausnehmen vom Piercing *grübel*
Wie Secret schon sagt würd ich mir mal einen neuen Schmuck kaufen ggf. einen ohne Kugel.

Was möchtest Du wissen?