Verliere seit 2 Wochen sehr viele Haare?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du auch schon deine DHT-Konzentrationen testen lassen? Eine Freundin hatte erhöhte DHT-Werte, was bei ihr der Grund für Haarausfall war. Sie hat dann Bimaxaan forte eingenommen, ein Präparat mit pfllanzlichem Sitosterol (ist z.B. auch in Brennessel und Kürbiskernen) enthalten, das hat den DHT-Haushalt reguliert und der Haarausfall ging innerhalb weniger Wochen ganz zurück. Im Präparat waren aber auch noch weitere Vitamine/Spurenelemente drinnen, die wichtig für gesundes Haar sind z.B. Vitamin C, Gingko, Zink, B-Vitamine,…

Falls du deine Haare öfters glättest , kann sowas passieren

nein mache ich nicht, daran liegt es nicht

0

Färbst du viel? Sind da noch Wurzeln an den Haaren oder ehr wie haarbruch?

ich färbe nur den anzatz, ja die wurzeln sind immer dabei

0

oh grausam. fehlen dir vielleicht Mineralien?

0

Vielleicht kreisrunder haarausfall :)

die haare verliere ich an verschiedenen stellen und nicht nur an einer bestimmten stelle

0

das ist ja kreisrunder Haarausfall es fängt an dass ein Punkt Karl wird und dann werden es immer mehr kahle flecken

0

Was möchtest Du wissen?