Verliere meine Kreuzkette ständig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Esoteriker würde vermutlich sowas sagen wie "Sie wollen nicht bei Dir bleiben, weil sie sich bei Dir nicht wohl oder sich nicht "für Dich zuständig" fühlen".

Alle anderen würden wohl sagen "Blöder Zufall".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

soeben hatte ich eine ähnliche 'Kreuz'-Frage beantwortet gehabt, hier meine Antwort nochmal:

Es wissen nicht viele, dass das Kreuz ein satanisches Symbol ist, und kein göttliches.

Der Mensch ist quasi die Antenne des Geistigen zum Materiellen, sprich der Kopf Richtung Geist(igkeit), und die Füße stellen die Erdung des Menschen her. Dies bedeutet, dass der Mensch, besser die Seele im menschlichen Körper, die Geistigkeit in die Materie bringen soll...

Mit der Taufe jedoch (mit ein Haupt-Grund, weshalb man dies von Seiten der Kirche gerne schon in den ersten Monaten nach der Geburt vollzogen sehen möchte) wird mittels des Querstriches die energetische Verbindung Geist - Materie gekappt...

Es ist mir eh schleierhaft, wie man ein solches Symbol 'anbeten' kann, welches in der Antike bereits eine verbreitete und übliche Hinrichtungsart gewesen war...

Mir ist nicht bekannt, dass zB die Franzosen heute noch die Guillotine anbeten, oder die Amis eine Kette mit einem elektrischen Stuhl als Anhänger tragen ;-)

Vielleicht ist der stete Verlust eine solchen Kette ein Hinweis für Dich, kein Kreuz mehr bei und an Dir zu führen....

Zu guter Letzt: Der Allmächtige Gott benötigt keine Rituale und Symbole...

Beweist Du Deine Liebe zu Deinen Eltern und/oder Deinem Partner dadurch, dass Du zB ein Foto von ihm/ihnen bei Dir hast, oder durch Worte und Taten?

Gruß Fantho

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cestanastasie
11.11.2015, 21:44

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort 

1
Kommentar von BliblaLP
11.11.2015, 22:31

Schon wieder du Fantho... Das Kreuz ist sicherlich nicht ein satanistisches Symbol. Das Kreuz verdeutlicht wie Jesus die "Brücke" zwischen Erde und Himmel bildet - Menschen und Gott. Das umgedrehte - auf dem Kopf stehende Kreuz ist ein satanistisches Symbol. Und was soll falsch daran sein, dass man eine Kreuzkette trägt? Ist es denn falsch, zu zeigen, dass man ein Anhänger Gottes ist und keine Angst hat, dies, anderen zu zeigen? Ich wüsste nicht, wieso man dies nicht tuen sollte.

0

Ja, logisch hat das eine Bedeutung. - Vermutlich die simple Bedeutung, dass die Kette schlicht und einfach einen schlechten Verschluss hat.

Du solltest also nicht versuchen ein "übernatürliches Ereignis" darin zu sehen. Denn dann wäre es ein noch größeres Wunder, das du sie bis jetzt jedes Mal wieder gefunden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cestanastasie
15.11.2015, 17:42

Ja komischerweise verliere ich aber NUR Kreuzketten! Schon 5 neue gehabt alles neue Ketten und immer wieder verlieren ? Die vom Juwelier kommen? Obwohl andere Ketten schwimmen, Sport usw aushalten ? Find ich seltsam 

0

Ja, das hat eine Bedeutung. Nämlich daß die Verschluß dieser Ketten sich geöffnet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cestanastasie
15.11.2015, 17:41

Danke Intelligenzbestie 

0

hat keine bedeutung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?