Verliere ich so meinen besten Freund?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hey,

uff, schein nen riesiges Problem zu sein. ihr seid ja solche Männer(eigentlich wie alle) die in ihrem Männerkreis nur von Mädchen reden und an Frauen denken. ich persönlich find es echt "seltsam", dass du 0 Erfahrung hast, aber ich respektiere das voll und ganz.

findest du nicht, dass beste freunde füreinander da sein sollten? genau damit die sich gegenseitig ihr herz ausschütten können(ja ich weiß, dass das auch männliche Objekte machen ^^). wenn er kein bock auf dein in seinen augen gesehenes "gefasel" hat, dann is er es nicht wert. das ist nur meine persönliche antwort, und ich respektiere das voll und ganz wenn du nicht darauf aus bist, aber wenn er dir viel erzählen würde, über seine Probleme, würdest du ihm doch zuhören und auch ratschläge geben. deswegen würd ich sagen, das er es nicht wirklich verdient hat. natürlich erzählst du ihm schon seit einem soenannten jahr ber deine Selbstzweifel, aber ein wahrer bester freund würde dir zur seite stehen. zweifle nicht so an dir und sei du selbst! :)

hoffe konnte helfen

Sally.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?