Verliere ich gerade meine beste Freundin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also meine beste Freundin und ich streiten uns auch mal weil wir beide ziemliche Dickköpfe sind xD.. dann sind wir so 1 bis höchstens 2 Tage sauer aufeinander und dann kommt mindestens einer von uns an und fragt ob wir reden können. Und dann reden wir drüber entschuldigen uns und alles ist wieder gut... :D wenn du mit deiner bf auch schon so lange befreundet bist, müsstest du doch auch schon mal ab und zu einen Streit mit ihr gehabt haben oder nicht ? Wie habt ihr den denn damals gelöst? Oder wenn ihr son "entschuldigungs-ritual" noch nicht habt.. REDEN ist ganz wichtig! Sag ihr das du dich mal mit ihr alleine treffen musst weil du mit ihr reden willst. Und dann beschreibst du am besten wie du dich zurzeit fühlst und warum du dich so fühlst.. versuch keine "Angriffe" zu sagen wie z.b. DU lässt mich immer hängen!.. das könnte nämlich nach hinten los gegen und den Streit nur verschlimmern..am besten versuchst du es mit "Ich fühle mich zurzeit so und so weil mir auffällt das du doch sehr viel mit der anderen Person rum hängst und ich mich wie das 3. Rad am wagen fühle.." versuch dabei auch ruhig und sachlich zu bleiben..(ganz wichtig nicht schreien oder lauter werden) ...und wenn sie wirklich deine beste Freundin ist, dann ist es ja auch in ihrem interessiere das es dir auch gut geht & dann wird sie sich auch dafür entschuldigen.. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von naameunwichtig
13.11.2015, 11:11

das mit diesem kurzen streit haben wir auch aber das ist nicht das gleiche wie jetzt :)
sie würde sich NIE bei mir entschuldigen
und wenn ich mit ihr reden will, läuft sie davon, weil sie ja auf keinen fall fehler macht

0
Kommentar von niggi1995
13.11.2015, 11:22

Okee... tschuldigung das ich das jetzt so sage aber dann scheint sie wirklich keine gute/beste Freundin zu sein wenn sie sich tatsächlich NIE bei dir entschuldigen würde 😲😱.. dann würde ich dir doch erstmal raten Abstand zu nehmen.. und vielleicht hast du glück und sie merkt dann erst was sie an dir als beste Freundin hat oder gehabt hat.. :) und wenn sie das nicht merken sollte dann hast du so eine angeblich beste Freundin nicht verdient 😉..

0

Wenn man im Leben Freunde FÜRS Leben findet dann ist das schon ein Glücksfall... ganz oft sind es eben Freunde die dich eine Weile begleiten weil man die gleichen Interessen teilt und Wege geht... aber dann entwickelt man sich - und oft in verschiedene Richtungen, gerade wenn man jung ist. An meine "verlorenen" Freundschaften denke ich auch oft mit Wehmut aber die Zeiten wären ohne sie nicht so toll gewesen - und man hat immer die Chance neue Freundschaften in sein Leben zu lassen.... du wirst nicht alleine bleiben - "speziell" sind einige Menschen;))

Ändere dein Umfeld, such dir neue Hobbies und bleib vor allem offen für andere....an Freundschaften kannst du arbeiten aber du kannst sie nicht binden!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von naameunwichtig
13.11.2015, 11:22

danke, ja vielleicht mache ich ein austauschjahr, dann wäre ich nachher nicht in der gleichen klasse wie sie, aber bis dahin muss ichs irgendwie schaffen und es will mich halt niemand oder alle haben schon so ihre festen kollegen

0

Siehst du sie so denn überhaupt noch als beste Freundin? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von naameunwichtig
13.11.2015, 11:20

so halb, habe noch hoffnung aber ist halt echt sch*isse im moment

0

Was möchtest Du wissen?