Verliebt! Was soll/kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du in diesen Jungen aus deiner Klasse verliebt bist, dann wäre es als erstes sinnvoll nachzuprüfen ob dieser Junge noch eine Freundin hat oder ob diese bereits Geschichte geworden ist. Entsprechend dem Ergebnis deiner Recherche könntest Du dann im nächsten Schritt versuchen etwas über deine eigenen Chancen bei diesem Jungen in Erfahrung zu bringen und dich dann wiederum nach dem Ergebnis richtend für oder gegen ein Liebesgeständnis entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JZG22061954 29.12.2015, 12:58

Danke fürs Sternchen.

0

Hi, das ist eine schwierige Situation. Ich stimme dir zu, es wäre besser ihn zu vergessen, distanziere dich ein wenig von ihm und lenk dich mit Hobbys ab, tu dir etwas Gutes! Wenn er jedoch mit seiner Freundin Schluss macht und du bist immer noch in ihn verliebt kannst du natürlich die Gelegenheit nutzen, bedränge ihn aber Anfangs nicht so wenn die Wunde noch frisch ist! Du kannst mit jemanden auch darüber reden, das hilft! :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey,

ist es denn so das du nicht auf ihn stehen willst?

falls es so ist das du in zwei Wochen unregelmäßig an ihn denkst ist es nur Schwärmerei und es hält höchstens 4 Wochen an. das heißt es geht irgendwann autoatisch weg.

zwar versteht ihr euch gut aber ich glaube nicht das du sehr auf ihn stehst das er dir nicht mehr aus dem kopf geht also mach dir keine sorgen. ihr müsstet euch wirklich oft privat treffen und verabreden damit du ihn wirklich liebst.

was ich sagen will ist das aus einer Schwärmerei sowieso ales vergesen ist. wenn du ihn aber nicht vergessen willst ubd mehr machen willst dann rede doch mit ihm jeden morgen . hab keine scheu ;)

wenn er dich auch mag dann will er sich sicher auch verabrede oder so. bleib wie du bist das ist am wichtigsten und denk nicht an seine ex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?