Verliebt und Angst um den Schwarm - was soll ich nur tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Versuch den schmerz loszuwerden. Entweder du weinst weiter und vergisst sie oder du musst sie ignorieren klingt dämlich, aber wenn du sie anschaust oder nen gedanken an sie gibst der positiv ist, dann kommst du nie von ihr weg und wenn du einfach wenn du allein bist den schmerz rauslässt, weinst oder sowas dann sollte es dir besser gehen. Schmerz und Liebe sind da um gefühlt zu werden auch wenn es nicht immer gut läuft. Warte aufjedenfall, bis sie dir ein Zeichen gibt sag ich mal so. Und in der Zeit musst du sie ignorieren versuchen nicht and ie zu denken erst wenn sie zu dir kommt und dir diesmal wirklich klar macht das ihr es versuchen sollt. Nicht nur sagen es dir auch zeigen und dann kannst du dich wieder öffnen

Was möchtest Du wissen?