Verliebt ...soll ich es machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey! Das ist ein bisschen wenig Info ;). Also ich weiß nicht wie weit ihr euch kennt oder ob überhaupt. Wenn ja und schon richtig gut, dann kannst Du ihm das ja sagen, dass Gefühle von Dir aus ausgehen. Wenn nicht, lernt euch kennen, geht zusammen wo hin. Mit 13 ist man in ner doofen Phase. Man kann seine Gefühle nicht richtig einordnen. Denk jetzt nicht die Alte labert doch eh nur, ich war auch 13 und hab Erfahrung ;). Lass Dir generell erstmal Zeit und werde Dir bewusst ob es das Wert ist, da so frühe Beziehungen eh nicht lange halten. Freunde sind wichtiger als Partner. Mein Abschlussstatement. LG Yui ;)

Sagen wir mal so :

Ich weiss selber, wie das ist. Wie wäre es, wenn du einfach mal mit ihm in Kontakt trittst und dich sozusagen immer mehr rantastest. Nach einiger Zeit sagst du ihm, dass du ihn lieb hast oder gerne hast. Dann sagst du, du hast ihn sehr lieb. Wenn er dir das auch antwortet, weisst du, dass auch er was für dich empfindet

Das steigerst du über so circa 2 Wochen oder so, bist du ihm zum Schluss sagst, dass du ihn liebst.

-Ich habe dich gern -ich habe dich lieb -"Herzen schicken" -ich habe dich sehr lieb -ich liebe dich

Vielleicht sagst du es ihm nicht direkt, sondern fragst ihn einfach, ob er mal etwas mit dir machen will, z.B. Kino, Essen sowas halt. Und dann wenn es dort gut läuft kannst du es ihm sagen, dann fällt es dir bestimmt auch leichter.

Was möchtest Du wissen?