verliebt sein ohne sich zukennen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich weiß ja nicht, ob das bei euch so üblich ist, aber ehrlich gesagt wäre ich an die ganze Schreiberei von Anfang an anders herangegangen...

Die Konversation mit "Hey, alles klar?" zu eröffnen, gefolgt von einer sehr direkten Frage, ob sie denn Lust hätte mit dir zu schreiben, war ehrlich gesagt ziemlich ungeschickt.

Vermutlich hast du nicht den besten ersten Eindruck bei ihr hinterlassen und mir erscheint es so, als würde sie eher "gequält" oder aus Freundlichkeit mit dir schreiben.

Nichts desto trotz hast du immer noch die Möglichkeit sie von dir zu überzeugen. 

Direkt nach einem Treffen zu fragen wäre in dieser Situation wieder sehr ungestüm und würde, auch im Hinblick auf ihre erste abweisende Reaktion, für dieses Mädchen wohl zu schnell kommen.

Daher würde ich dir raten, zu ihr über das Schreiben eine gewisse emotionale Bindung aufzubauen, die durch beidseitiges Interesse besteht und die nicht nur durch verzweifelte Annäherungsversuche durch "Snaps" zustande kommt. 

Wenn du es schaffst, mit ihr lange über alle möglichen Themen zu schreiben und du merkst, dass die Zeit reif ist und du dir sicher bist, dass sie es genießt mit dir zu schreiben und an deiner Person interessiert ist, könntest du es wagen, sie mal nach einem Treffen bzw. einem Gespräch in der Schule zu fragen, um den nächsten Schritt zu gehen.

Bis dorthin ist es allerdings ein weiter Weg und ich wünsche dir alles Gute, aber gehe nicht zu voreilig an die Sache heran, sondern lass dir, und vor allem ihr Zeit, sich an die Situation zu gewöhnen!

Hab einen schönen Sonntag und viel Erfolg!

(:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, dann würde ich als nächstes mal zusehen, dass ich von der Schreiberei wegkomme zu einem realen Treffen. Muss ja nicht gleich eine direkte Einladung für ein Tête-à-Tête sein, sondern halt irgendwie geschickter, z.B. hausbekommen, wo sie so hingeht und da halt auch auftauchen, oder am besten sie auf eine Party eines gemeinsamen Bekannten lotsen, wo man dann selbst auch ist, oder so was in der Art halt ... weißt schon, was ich meine... Alles weitere wird sich dann fínden ... oder auch nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?