Verliebt in sie aber sie ist vergeben?

2 Antworten

Hab einfach Mut, sprich deine Gefühle aus und gut ist es. Niemand wird jemand verurteilen, steht er mutig zu diesem Schritt. Freundschaft ist gut, ein Gespräch und eventuell die Chance, es kann so oder so ausgehen, sollte nicht verpasst werden.

Aber leider kann sowas auch ein *aus* für die freundschaft sein, hab selber erfahrung machen müssen.

0
@Panzerkraft

Dann hat sie aber nicht viel ausgehalten, da man ja nicht immer nur die guten Zeiten zusammen verbringt, manchmal kämpft man auch zusammen und so sollte es sein, eine wahre Freundschaft bewährt sich auch im Sturm!

0
@Panzerkraft

Kannst Du am besten selbst beurteilen, da ja nur ein Ausschnitt, auch ist es so, über Gefühle reden und man kennt die Menschen nicht selber ist immer etwas schwierig. Wünsche dir viel Glück!

0

Sie WAR in dich verliebt, das ist schon zwei Jahre her..

solange sie sich nicht trennt, würde ich gar nichts machen. Noch dazu wo sie sehr verhalten ist

Vielleicht hätte ich das erwähnen sollen. Das sie in mich verliebt war, hatte sie vor ca. einem Monat erst zugegeben.

0

Was möchtest Du wissen?