verliebt in meine Lehrerin - und jetzt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Solange du noch in der Schule bist, auf jeden Fall lassen. Sie wird auch kaum dafür ihren Job aufgeben - und das wär's, wenn es rauskommt.

Nur weil sie nett zu dir ist, heißt das nicht, dass sie verliebt ist. Wenn du mit der Schule fertig bist und dann immer noch in sie verliebt bist, dann sprich mit ihr darüber.

Wenn ihr fast im selben Alter seid, dann bist du wohl bereits in der Oberstufe. Dann warte noch, bis du deinen Abschluss hast und dann kannst du es ja versuchen.

Solange könnt ihr beide ja einen Umgang finden, wie es ok für euch ist.

Hallo Peter!

Wenn Sie Deine Lehrerin ist, besteht ein Abhängigkeitsverhältnis, und da Du ihr Schüler bist, würde sie Schwierigkeiten bekommen, wenn ihr was zusammen habt. 

Ich kann mir nicht vorstellen, daß Du das möchtest. Also ab morgen ""Business as usual". Wenn sich tatsächlich etwas zwischen Euch entwickelt, dann warte, bis Du mit der Schule fertig bist. 

Und häng Dich rein und mache sie stolz auf Dich!

Die besten Wünsche von 

Giwalato 

Jede/r  war wohl schon mal im Leben in seine Lehrer verliebt ab und an

Das sollte man aber nicht überbewerten

Lehrer sind Tabuzone in Deutschland da sie eine Lehrerfunktion haben 

Red doch mal mit ihr darüber ?

In der Schule ganz normal verhalten und Privat könnt ihr euch doch Lieben ?

Ich sehe da kein Problem...in deiner Situation ^^

Sisalka 18.09.2016, 18:50

Das Problem ist, dass Sex mit Abhängigen - Lehrerin mit Schüler immer noch strafbar ist.

Mal ganz abgesehen von der unmöglichen Situation, in die sich beide bringen, wenn sie in der Schule so tun sollen, als wäre nix. Idiotische Idee.

0
o0turtle0o 18.09.2016, 21:26
@Sisalka

Die Situation ist nicht unmöglich und wenn man es Geheim halten kann...frag ich mich...wieso die 2 Probleme kriegen sollten ?

Also nix idiotische Idee und zweitens...schön das du direkt an Sex denkst...ist ja auch das wichtigste gell ? -.-

Mal abgesehen davon...das es Strafbar wäre...alleine wenn die schon zusammen kommen :p

0

Fast gleiches Alter wird wohl bedeuten, dass du deinen Abschluss nachholst.

Wo ist dann das Problem.

Mach was immer du willst :)

Da stellt sich mir spontan die Frage wie alt du bist und wie alt sie ist.


PeterDede 18.09.2016, 18:51

Sie ist 32 und ich 27. Ich besuche eine Erwachsenenbildung!

0
Manioro 18.09.2016, 18:53
@PeterDede

Ich sehe da kein Problem. Rechtlich soweit ich weiß nicht. Ihr solltet das aber gut voneinander trennen. 

Sie sollte vielleicht ihren Arbeitsvertrag vorher prüfen. Vielleicht gibt es dazu eine Regelung?

0
Rendric 18.09.2016, 19:19
@Manioro

das hättest du vielleicht mal in der frage erwähnen sollen...

0

Es ist verboten, eine Beziehung mit untergebenen zu führen! Vergesst die Sache!

winstoner14 18.09.2016, 19:30

Untergebenen wie sich das Anhört -.-

0

Was möchtest Du wissen?