Verliebt in meine ehemalige Chefin?

3 Antworten

Derweil Du im Text deiner Fragestellung deutlich angemerkt hast, das Du keineswegs auf Frauen stehst sprich weder Bisexuell noch Homosexuell veranlagt bist, so gehe ich auch explizit nicht davon aus, das Du dich in deine einstige Chefin verliebt haben könntest. Das aber auch eine gewisse Anziehungskraft, Sympathie, Zuneigung, was immer es letztendlich sein mag zwischen euch besteht, das ist dennoch nicht vollkommen ausgeschlossen. Mehr aber dürfte es nicht sein.

Wenn man von jemandem träumt, heißt das noch lange nicht, das man denjenigen liebt. Also hör in dich rein, du musst es selber am Besten wissen. Ich persönlich glaube, dass ihr einfach sehr gut befreundet seid.
Gruß
JM

Ich schließe mich der Antwort vorher an, ich glaube auch das es nur Freundschaft ist. Vermutlich hast du dich ja auch mit dieser Frage beschäftigt. Und wie so oft träumt man auch von dem was einen beschäftigt.

Gehaltserhöhung steht an! Was meint Ihr wieviel?

Hallo zusammen....

bald steht mein gespräch an mit der chefin, das mein gehalt erhöht wird.... was meint ihr sollte man "mehr verlangen" als man bereits hat?

bei bsp.-weise einem brutto gehalt von 1600 €?

vielen Dank für Eure Antworten.

LLH

...zur Frage

Steht mir mein freier Tag zu,obwohl ich krank war?

Hallo... Ich bin seit letzter Woche Mittwoch krank geschrieben bis einschließlich heute (montag). Morgen wäre mein freier Tag. Nun sagte mir meine Chefin gerade, dass mir der nicht zusteht, weil ich krank war.

...zur Frage

Ex-Chefin mobbt mich immer noch...

Hallo zusammen, heute habe ich durch meine zukünftige Chefin erfahren, dass meine ehemalige Chefin immer noch hinter meinen Rücken schlecht über mich redet. Ich habe acht Jahre lang in einem Kindergarten gearbeitet,mein Arbeitsvertag war immer wieder mit Sachgrund Elternzeit befristet worden zuletzt bis August 2015,ich fragte meine damalige Chefin, was denn dann mit mir wird,wenn der Vertrag ausgelaufen ist, sie meinte:Dann hast du halt Pech gehabt. Ansonsten machte sie über Jahre unschöne Bemerkungen über mich,oft hinter meinem Rücken.(z.B.bei meiner Abwesenheit im Team). Ich nahm mir einen Anwalt für Arbeitsrecht zu Hilfe,dieser schrieb die zuständige Stelle,(Pfarrer) an und verlangte eine Entfristung meines Vertrages,die Lage in meiner Arbeit spitzte sich immer mehr zu, nach mehreren Zwischenfällen,ließ ich mich in meiner Verzweiflung krankschreiben, die Kirche ging auf die Entfristung überhaupt nicht ein, meine Ex-Chefin wurde noch ekelhafter,mein Anwalt forderte einen Auflösungsvertrag,da ich sofort eine neue Stelle gefunden habe, die neue Stelle soll ich am 01.01.2015 antreten,wobei mir heute gesagt wurde, dass eben meine Ex-Chefin schlecht über mich redet,sogar an oberster Stelle meiner neuen Arbeit. Dann gibt es da noch einen angeblich anonymen Brief,(Beschwerdebrief),den angeblich ich geschrieben haben soll,es gibt ein grahpologisches Gutachten?,das beweist,dass ich es war. Ich habe nie einen solchen Brief geschrieben,ich will mir das nicht auch noch nachsagen lassen. Bin schon fix und fertig-was kann ich dagegen tun???

...zur Frage

Namen falsch geschrieben! Ist das schlimm?

Ich habe gerade eine E-Mail an der Chefin von einer Firma geschrieben sie heisst frau G

Beim senden hat sich der G veränderrt in ein C!!!!

Jetzt Steht da Frau C

Ist das schlimmmm????

...zur Frage

Steht meine ehemalige Chefin auf mich(w)?

Ich habe bis vor knapp einem Jahr in einer Firma gearbeitet bis ich diese gewechselt habe. Meine ehemalige Chefin steht auf Frauen, ich aber nicht! Unser Altersunterschied ist fast 30 Jahre. Wir haben uns von Anfang an gut verstanden und machen ab und zu privat immer noch was. Sie ist ein sehr offener Mensch! In der letzten Zeit macht sie mir aber immer mehr Komplimente, wie toll sie meine Haare findet, Sie macht Pläne was wir in nächster Zeit alles zusammen machen müssen(da hinfahren, das anschauen) und schreibt mir immer öfter in Whats App das ich auf mich aufpassen soll, das sie mich unbedingt sehen will um was lustiges zu machen, ruft mich an(was sie davor noch gar nicht gemacht hat), Auf der anderen Seite sind ihre beiden Ex-Freundinnen ein ständiges Thema wenn wir Abend mal in der Stadt was trinken gehen. Sie vertraut mir da sehr viel an. Und es kommt für mich auch so rüber als wäre sie über die Trennung noch nicht ganz hinweg. Als Sie neulich jemand gefragt hat ob ich ihre Freundin wäre, meinte sie das wir so total gut zusammen passen würden und auch vom Humor alles stimmt. Aber eben es z. B. wegen dem Alter nicht hinhaut.... Ich bin mir total unsicher ob sie auf mich steht oder ob es wirklich nur gute Freundschaft, wie von meiner Seite aus ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?