Verliebt in meine beste Freundin, doch die hat nun ein Freund. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Du kannst ihr zeigen und sagen dass Du sie liebst - mehr nicht.

Alles Gute.

Du musst es akzeptieren wie es ist. Bleibe weiterhin ihr bester Freund. Sie möchte das ja auch. Es gibt viele süsse Mädchen. Suche dir eine. Alles Gute.

A: Lebe kann man nicht zwingen

B: ja anscheint empfindet sie doch nix für dich, auch wenn man eher sagt aus Freundschaft kann eigentlich mehr werden

Kommentar von gutefrage710
09.02.2016, 02:21

klar empfindet sie zurzeit nichtmehr für mich als Freundschaft, doch soll ich weiterhin den Kontakt aufrechterhalten in der Hoffnung das ändert sich oder soll ich mich distanzieren und evtl später wieder nähern um sich "neu kennenzulernen" oder soll ich den Kontakt ganz abbrechen und mich auf etwas neues konzentrieren? Damit würde ich sie jedoch mega verletzten..

0

Was möchtest Du wissen?