Verliebt in fast 11 Jährige. Hab ich irgendwann eine Chance?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

@ luisk1

Mal ganz ehrlich, du hast dich in eine 11-Jährige verliebt?

So ganz normal hört sich das nicht an, sie ist noch ein KIND. . 

Du müsstest noch mindestens 3 Jahre warten und vorher würde garnichts erlaubt sein.

Du würdest dir und der Kleinen einen großen Gefallen tun, wenn du Abstand davon nehmen würdest.

Außerdem wären sicher ihre Eltern nicht begeistert davon und deine sicher auch nicht.

Wenn sie es auch will, könnte es theoretisch hinhauen. Es könnte gesetzlich aber Probleme geben. Sie ist grade mal in der vierten oder fünften Klasse, also noch in der Grundschule. Und du in der elften Klasse wenn ich mich nicht verrechne. An deiner Stelle würde ich mindestens noch 4-5 Jahre. Und es ist schon ziemlich verrückt dass du in ein Mädchen verliebt bist, dass 6 Jahre jünger als du ist. Aber wenn du wirklich mit ihr zusammenkommen willst, würde ich schauen, ob es gesetzlich erlaubt ist. Und sie muss selbstverständlich damit einverstanden sein. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG

Wenn ihr beide zehn Jahre älter wärt, wäre das kein Problem. Aber so ist es das. Sie ist 10. Sie ist ein Kind. Ihr Körper ist nichtmal entwickelt. Wie kannst du dich da üerhaupt verlieben? Die geht doch noch in die Grundschule und du machst bald Abitur!

Am Besten sprichst du mal mit einem Psychotherapeuten oder einem Psychiater. 

Ich würde noch ein paar Jahre warten, da sie noch sehr jung ist!

Vielleicht wenn sie 14 Jahre ist oder so. Ich denke ihre Eltern würden es jetzt auch nicht gerade so schön finden, wenn ihre 11-jährige Tochter mit einen 5 Jahre älteren Jungen zu ihnen nach Hause kommt.

Der Altersunterschied ist ja im Grunde  eure Sache es gibt nur rechtliche Probleme ich würde ehrlich gesagt nichts mit ihr machen bevor sie 14 ist (natürlich nur wenn sie das will) aber selbst dann könnte es rechtlich als Pädofil  gelten vom Altersunterschied her.
Ist eine schwierige Sache..
Meiner Meinung ist der Unterschied in der Jugend zu groß wenn ihr beide Erwachsen seid ist das nicht mehr so relevant..

Pädophile hat nichts mit dem Altersunterschied zu tun. Pädophile stehen auf Kinder vor der Ausbildung der sekundären Geschlechtsmerkmale. Da eine 14-jährige wahrscheinlich schon eine gut entwickelte weibliche Figur hat, kann man in dem Fall nicht von Pädophilie sprechen. 

0

Wie du meinst..

0
@Nordwelle

Ich meine, dass der junge Mann auf ein Kind steht. Zumindest jetzt finde ich das auch bedenklich.

Aber wenn sie 14 ist dann nicht mehr.

0

Jetzt ist der Altersunterschied schon ein Problem, bzw. ihr seid einfach zu jung. Wartet einfach ab... Wenn ihr beide volljährig sind ist der Altersunterschied nicht mehr bedeutend. 

Ich war 17 als ich meinen Mann kennenlernte, er war 24. Wir sind jetzt 48 Jahre verheiratet.

0

Was willst du mit einem Kind von 11 Jahren??

Da musst du noch min 3-4 Jahre warten!!

Es könnte was werden, aber du musst dir gedanken mache wie sie darüber denken würde...
Ob sie überhaupt sic das deken kann
Viel Glück

Also in so etwa 15 Jahren macht der Altersunterschied nicht mehr so viel aus, aber jetzt ist sie definitiv VIEL ZU JUNG für dich.

Irgendwann schon, aber nicht, bevor sie 14 ist!

Dann bist du 19 u. sie immer  noch ein Kind.

Wäre mir zu jung!

ansonsten sind fünf Jahre nicht zu viel!

Frage sie mal in 10 Jahren.

Du darfst mit ihr 3 Jahre kein Sex haben musst treu bleiben sonst wirst du Probleme mit die Eltern bekommen und ne anzeige meinst du es lohnt sich?

warte 1 Jahr dann hast du die eh wieder vergessen

Könnte Mal was werden wenn sie 15-16 ist aber ob das in dem Alter so eine grosse liebe ist die solange durch warten hält?

Das wird nichts, sie wird sich in einen anderen in ihrem alter Mal verlieben

Such dir doch einen Psychiater. 

11-Jährige sind doch noch kleine Kinder? Was ist denn los mit dir?

das trifft es !

0

Was möchtest Du wissen?