Verliebt in einen Klassenkameraden - Was tun?

3 Antworten

Wenn er dieselben Freunde hat wie du kannst du sie ja mal fragen was er gerne mag. Hör im Unterricht immer gut zu wenn er redet. z.B wenn er über Autos redet mach dich dann schlau darüber oder über Fußball. Kuck einfach im Internet :). Vielleicht interessierst du dich dann auch dafür. Auf jedem Fall musst du seine Interessen wahrnehmen! :)

Hi sanima1996,

Frag ihn einfach nach irgendeiner Mathe-Formel, die du angeblich nicht ganz verstanden hast. Dann fühlt er sich wichtig und geehrt, dass du gerade ihn fragst ;) Auch wenn er in eine andere Klasse geht, ergibt sich vor/nach der Schule oder in der Pause sicher eine Gelegenheit, ihn anzusprechen oder eine Situation zu provozieren, auf die er reagieren muss: Buch vor ihm fallen lassen, mit ihm zusammenstoßen, ... ;D

Oh, das sind tolle Tipps, Dankeschön! *-* :)

0

Hi,

wie wäre es wenn ihr einfach mal ins Cafe geht oder ins Kino.

Also manche Jungs sind eben auch Schisser und trauen sich nicht zu fragen.

Einfach mal trocken fragen, finden auch Männer gut, wenn die Frau mal die "Gesellschaftliche Rolle des Männes" einnimmt und den ersten Schritt macht.

Danke, für die schnelle Antwort. :) Ich finde die Idee mit dem Kino gut, vor allem für Schüchterne wie mich. Muss nur schauen, wie ich das ihn Frage. :)

0
@sanima1996

Am besten wenn sich die Gelegenheit ergibt und er alleine steht. Wenn er in einer Gruppe steht, dann sind Jungs meisten plötzlich überfordert mit der "Konfrontation".

1

Wie unterscheidet man Angst oder Desinteresse?

Ich habe morgen ein Treffen mit meinem alten Datingpartner ausgemacht. Zwischen uns lief nichts jedoch wussten wir nicht was das zwischen uns ist. Mittlerweile weiß ich dass ich nie in ihn verliebt war. Jedoch packt mich gerade die Panik und ich habe null Lust was mit ihm zu machen. Ich weiß jedoch nicht ob ich wirklich kein Interesse auf freundschaftlicher Basis habe oder ob es einfach nur übertriebene Angst ist. Ich würde mich wohler fühlen wenn ich absage.

...zur Frage

Mit 15 keinen Freund?

Ist es unnormal oder schlimm, wenn man mit 15 keinen Freund hat, noch nie einen hatte und auch nicht verliebt ist?? Ist man dann unterentwikelt??: / Weil viele meiner Freunde sind 14 und haben nen Freund!!

...zur Frage

Verliebt in ein Mädchen aus meiner Schule brauche Rat?

Ich kenne sie seit der 5. Klasse, wir hatten aber nie Kontakt, haben uns nichtmal begrüßt oder Blicke gewechselt. Jetzt seit der 10. Klasse merke ich, dass ich mich in sie verliebt habe. Ich bin aber extrem schüchtern und traue mich nicht, sie anzusprechen. Davor hatte ich noch keine Freundin und weiß auch nicht wie ich sie ansprechen sollte oder ob ich sie anschreiben sollte (Sommerferien haben begonnen). Jetzt würde ich sie 5 Wochen lang nicht sehen und morgen verreise ich schon :/Ich könnte hoffen, dass wir im nächsten Jahr mehr Kurse zusammen haben oder ähnliches, aber bitte euch um Rat. P.S ich bin 16 und sie wird in einem Monat 16

...zur Frage

Noch nie einen Freund gehabt,bin 14 und schäme mich

Hi ich bin 14 jahre,weiblich und hatte noch nie nen Freund:( habe noch nie geküsst oder einen Jungen umarmt!!! Bin ich deswegen "hinten"? Alle in meiner Klasse hatten schon einen Freund (die mädchen) und ein paar hatten auch schon Geschlechtsverkehr! Und ich? Ich habe keine Ahnung von Jungs! Schäme mich total:(

Heeeeeelp

...zur Frage

Bin ich in sie verliebt oder doch nur Bewunderung?

Ich bin weiblich, 15 Jahre und bin vor ca. 5 Wochen in eine neue Schule gekommen. Es gibt dort dieses Mädchen, ich kann meine Augen nie von ihr abwenden. Sie ist so unglaublich hübsch. Immer wenn ich sie sehe oder nur an sie denke, krieg ich ein komisches Gefühl in meinen Bauch. Es ist nicht das erste Mal, dass ich mich für ein Mädchen in dieser Weise interessiere, aber ich glaube dieses Mal ist es was anderes. Im Unterricht starr ich sie die ganze Zeit an, ich kann einfach nicht anders. Kontakt zu ihr hab ich eigentlich nicht wirklich, aber jedes Mal wenn sie mich anspricht, dann wird mir immer so heiß und ich kann nicht klar denken. Immer wenn sie lächelt, fühle ich mich auch fröhlich. Sie ist es sich wahrscheinlich nicht bewusst, aber ich starre sie immer im Unterricht oder wenn ich sie irgendwo sehe an. wenn sie dann auch herschaut, guck ich immer weg und werde verlegen. Jetzt hab ich nur eine Frage: Ist das schon verliebt sein oder nur Bewunderung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?