Verliebt in einen fiktiven Serienkiller?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey! sowas ist völlig normal ! Du bist wahrscheinlich noch jung (entnehme ich aus der Info mit der Schule) genieß es verliebt zu sein! Auch wenn es ein fiktiver Serienkiller ist. Niemand kann jemandem vorschreiben wen er zu lieben hat und wen nicht ! (Es gibt leute in Amerika die mit Gegenständen heiraten wie zB einem Auto) 😂

Das hatte ich auch mal. So mit 13 bei einem Derzeit berühmten Star.  Alles gesammelt Alles gestalkt. Alles rausgefunden aber naja geht wieder weg weil unrealistisch ist vielleicht zu der Zeit so nen Stück weit Flucht in iwas gewesen.  Is voll oke denke ich.  Es sei denn es is in nem halben Jahr noch da :D 

Wir können ja in 'nem halben Jahr mal gucken :-)

1

Hatte ich auch schon
Das geht wieder weg
Irgendwann lernst du damit zu leben
Er wird langweilig
Und dann verliebst du dich in jemanden anderes^^

Serienkiller ?Du liebst das Risiko?, dann viel Spaß

Ich hab's mir nicht ausgesucht. Liebe kommt, wie es ihr passt...

0

in Japan oder so kann man die glaube ich heiraten :)

Was möchtest Du wissen?