Verliebt in einen 9.Klässler

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey , so komisch ist das mit einer 6 und einem 9 klässler manchmal gar nicht , volkreicher würdest du ja ein Jahr später eingeschult und er ein Jahr früher und ihr seid nur ein Jahr voneinander entfernt. Was aber ein Problem sein könnte wäre dass er eine Freundin hat frage doch irgend eine deiner Freundinnen, irgendeine wird ihn doch bestimmt kennen oder wissen ob er mit jemandem zusammen ist. Wenn er eine Freundin hat würde ich die Finger von ihm lassen und vielleicht erst dann auf dich aufmerksam machen wenn er wieder Single ist :) aber wenn er wirklich in keiner Beziehung ist könntest du vielleicht so dezent wie möglich auf dich aufmerksam machen und wenn du ihm dann optisch schon gefällst wirst du das vielleicht mitkriegen. Du könntest ihn zum Beispiel auf dem Flur Anlächeln oder ihm Hallo sagen und dann süß aber tollpatschig sagen dass du ihn verwechselt hast, was meistens gut funktioniert ist wenn ihr gemeinsame Freunde habt über die ihr euch dann einmal treffen könnt.an deiner Stelle würde ich aber auf keinen Fall zu viel Aufmerksamkeit auf dich ziehen, dann könnte er nämlich denken du seist noch ein wenig unreif:-)

Bist du dir sicher dass du überhaupt richtig VERLIEBT bist? Kann ja sein, dass du es dir eigentlich nur einbildest und eigentlich mehr in den gedanken an verliebtsein verliebt bist... Wenn ja, dann schreib ihn doch mal an

Du hast nix zu verlieren, sprech ihn anfach an :) Da kann ja nix schlimmeres als Nein kommen :) Viel Glück! MFG FarukC17

Also naja er würde dich nur verarschen wenn du es ihm erwählen würdest das du in ihn verknallt bist, glaub mir ich bin 9. klässlerin und die Jungs aus unserer Klasse haben immer Spaß daran die kleinen Mädchen zu verarschen. (Ist aber auch lustig sorry)

Was möchtest Du wissen?