Verliebt in einen 6 Jahre älteren typ

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du in einer Beziehung bist, und überlegst eine andere Beziehung anzufangen, dann solltest du dich erstmal fragen was mit deiner aktuellen Beziehung schief läuft. Wenn du die aktuelle Beziehung nicht mehr haben willst, Beende sie, wenn du dann eine neue willst, fang eine neue an. Aber versuch nicht, die aktuelle als Notlösung zu behalten und bei ihm vorzufühlen. So was ist nicht fair, nicht für deinen aktuellen Freund und nicht für den anderen.

Wenn du was ändern willst mach es zumindest fair für alle Seiten. Das Risiko ist das du am Ende alleine darstellst, aber alles andere wäre moralisch sehr zweifelhaft von dir!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Situation welche bei euch eingetreten ist lässt im Prinzip nicht so wahnsinnig viele Alternativen übrig. Ihr versteht euch super, habt auch Spaß miteinander und bei dir ist auch die Tendenz zu mehr inzwischen spürbar. Dennoch ergibt sich daraus eine ganz wichtige Frage, wie sieht es diesbezüglich bei diesem Jemand aus und damit einhergehend was wollt ihr sofern es bei beiden sozusagen gefunkt haben sollte tun. Diese Fragen wären also als erste von dir respektive von euch beiden zu klären und gegebenenfalls auch mit den bisherigen Beziehungspartnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihn als sehr guten Arbeitskollegen und Freund ansehen. Nicht mehr und nicht weniger.

Jemanden "sehr sehr mögen" ist auch nicht das selbe wie das, was du (hoffentlich) für deinen Freund empfindest. Bitte, versuche auch nicht dir da irgendwelche Hoffnungen zu machen. Ich kenne ihn nicht und gehe deshalb jetzt mal nur von mir aus. Wen ich jemanden sympathisch finde, dann mache ich auch viel Spaß und "ärgere" die andere Person. Das heißt aber nicht, dass ich dann was mit ihr anfangen will. Verstehst du, was ich meine? Er ist vielleicht nur ein sehr netter, lustiger und offener Mensch. Deshalb habt ihr soviel Spaß und ärgert euch gegenseitig. Aber das heißt ja nicht, dass er für dich irgendwie mehr empfindet.

Was du aber auf keinen Fall tun solltest ist folgendes. Mache nichts, was deinen Freund oder seine Freundin irgendwie verletzen könnte. Wenn du deinen Freund liebst, dann verschwende keinen Gedanken an einen anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Futterluke
30.06.2014, 01:45

Hinzu kommt, dass es Jungs/Männer gibt, die merken, dass da von der anderen Seite wohl mehr kommt und sich richtig drin aalen. Freundin hin oder her. Das heißt nicht, dass für ihn mehr in Frage kommen würde, er genießt es evtl einfach nur deine ungeteilte Aufmerksamkeit zu bekommen.

Du hast einen Freund und liebst ihn? Dann sollten alle anderen ohnehin uninteressant sein. ;)

1
Kommentar von anoym97
30.06.2014, 01:54

ich würde meinen freund niemals verletzen... sowas kann ich einfach nicht .. nur muss ich immer lächeln wenn ich mit meinem Arbeitskollegen schreibe..und ich hoffe das es schnell wieder vergeht! da ich bei meinem freund bleiben will. aber ich frag mich warum ich mein Arbeitskollegen nicht vergessen kann... das regt mich nämlich echt auf.. und eigtl. kann ich nichts machen denn wenn ich Leute vergessen will muss ich aufhören sie zu sehen was bei der arbeit echt schwer wird..

0

Bitte, bitte betrüge deinen Freund nicht und lass ihn, seine Freundin nicht betrügen. Bist du unglücklich mit deinem Freund oder warum fragst du das hier. Wenn er aber glücklich ist, würde ich meine Finger von ihm lassen. Du solltest auch mit deinem Freund schluss machen. Liebst ihn wohl nicht mehr :( Naja wenn er aber auch will macht bitte beide mit euren Partnern schluss bevor ihr unangenehme Dinge tut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?