Ich bin verliebt in einen Unbekannten, was soll ich tun?

2 Antworten

Jaaa ich hatte auch mal sowas . Ja entweder wieder hingehen oder weiter for ihn schwärmen in der sicheren anhme   das ihr euch eh nie wieder sehen werdet ^^ und dann einfach mit diesen Gefühl leben :D

Wieder hingehen und hoffen das er dir wieder über den Weg läuft^^

Welche zahncreme bei mundrose?

Hallo Community Ich habe hier schon einige gute Tipps gelesen was man bei mundrose tun könnte Von vielen habe ich mittlerweile gelesen,das auch die zahncreme das auslösen kann wegen dem flurid gehalt Jetzt im nachhinein wenn ich mir das so überlege könnte das in der Tat der Grund sein Jetzt bin ich nur etwas verwirrt , jetzt habe ich mir verschiedene zahncreme tuben angesehen und festgestellt das überall flurid drin ist An die ,die schon mit mundrose zu tun hatten oder haben ,habt ihr einen Tipp welche Zahncreme ich nun nehmen könnte? Welche hat bei euch geholfen? Danke :)

...zur Frage

V.g. Btmg- allg. Verstoß - mit Cannabis einschl. Zubereitungen

Habe heute von der Kriminalpolizei eine Vorladung erhalten wegen V.g. Btmg- allg. Verstoß - mit Cannabis einschl. Zubereitungen von ende august 2010 bis mitte September 2010. Das ist jetzt 2jahre her u jetzt kriege ich erst eine einladung warum das??Ich weis noch nicht mal was ich zubereitet haben soll u jetzt aufeinmal steh ich als beschuldigte da.Habe nie was mit der polizei gehabt jetzt senden sie mir einen brief wo die tat 2jahre her sein soll. Hab ich da was zu befürchten ??

...zur Frage

WhatsApp Status Ideen für Verliebte?

Ich brauche einen neuen WhatsApp Status und wollte euch fragen,ob ihr Ideen habt? Da ich im Moment unsterblich verliebt bin, sollte es was mit Liebe zu tun haben. Bin übrigens ein Mädchen und liebe ein Mädchen...

...zur Frage

Er verwirrt mich... Mag er mich jetzt oder nicht??

Hallo erstmal...Ich erzähle erstmal, wie es angefangen hat...Ich bin 15 und gehe in eine AG. Dort habe ich einen Jungen kennengelernt, der 2 Jahre älter ist. Anfangs fand ich ihn etwas unheimlich, weil er irgendwie immer grimmig geschaut hat und eher still war(er ist eher schüchtern, was mir erst später klar wurde), doch nach 4 Monaten habe ich eine ganz andere Seite von ihm gesehen. Es war Weihnachten und wir haben zusammen gelacht und uns über Lehrer lustig gemacht. Danach konnte ich tagelang nur noch an ihn denken. Mich abzulenken war komplett unmöglich. Dann wurde mir klar, dass ich in ihn verliebt bin... und mit jedem mal, den ich ihn gesehen habe, wurden meine Gefühle immer stärker. Mir ist aufgefallen, dass er oft zu mir schaut und ab und zu auch Augenkontakt sucht. Er hat mir oftmals geholfen, wenn ich etwas nicht verstanden habe oder wenn ich etwas schwereres tragen musste, hat er es mir auch mal abgenommen. Er ist wirklich sehr nett zu mir...auch, wenn er mich ab und zu etwas ärgert.Aber dann gibt es wieder Momente, wo er mich nicht beachtet.. Oder wenn wir uns über den Weg laufen, tut er so, als wären wir fremde (er begrüßt mich nicht, er lächelt nicht einmal) ... Ich würde gerne wissen, was ihr davon denkt... ich freue mich auf eure Antworten und bedanke mich im Vorraus :)

P.s. Ich bin sehr schüchtern also werde ich ihn nicht küssen können oder so...

...zur Frage

Bin ich zu einsam?

Ich bin seit einem Jahr Single (M25) und hatte außer zwei Partyknutschereien keinen wirklichen Körperkontakt mehr zu Frauen. Auch bei zwei Dates kam es dazu nicht wirklich. Wie sehr mir das fehlt und wie schön sich das anfühlt, habe ich heute gemerkt, als mich eine Bekannte aus dem Studium beim Lachen anlehnte und mir dabei um den Arm fasste. Ich weiß das klingt total Banal, aber so ein tolles Gefühl der Nähe kannte ich garnicht mehr, auch wenn es unverfänglich war. Klar umarme ich zur Begrüßung mal die ein oder andere Freundin, aber dass eine Frau mal wieder den Körperkontakt sucht und wenn es wie heute nur unverfänglich war, war einfach total schön. Ich vermisse das wirklich sehr, bin aber momentan auch nicht verliebt oder habe jemanden in Aussicht, mit der es allzu bald werden könnte. Abgesehen von der Frau heute, aber bei der habe ich sowieso keine Chance :-p

Meine Frage ist, ob das ein leichtes Kribbeln war, dass ich sie vielleicht mehr mag oder ob so etwas normal ist, wenn man lange niemandem nahe war.....?

...zur Frage

Mitschüler wäre fast ertrunken! Alle sahen zu-niemand half mir!

Ich,meine beste Freundin, mein Koleg und ein Junge wollten auf der Schulreise im eiskalten See baden gehen. Der Bademeister sas auf seinem hochen Sitz und schaute uns zu wie wir reingingen. Doch als wir dann drinnen waren stieg er vom Sitz herunter und lief davon. Ich und meine Freunde schwammen los. Circa. 300 m vom Ufer entfernt passierte es: Der Junge bekamm auf halber strecke einen furchtbaren Krampf, Schwindelanfälle und wusste nicht mehr wo oben und unten war. Also mussten wir ihn abschleppen doch wir wir waren noch einen km vom Ufer entfernt.Wir schrien wie wild das jemand den Bademeister holen sollte und das wir Hilfe bräuchten. Die Leute starrten und alle dumm an doch niemand tat etwas. Mein bester Freund wollte den Jungen anschleppen da er ja der ,,Mann" war. Doch er schaffte es nicht und so warfen wir ihn uns abwechslungweise auf den Rücken und schaften es so total erschöft ans Ufer. Unser Mitschüler war inzwischen ohmächtig geworden.Doch immer noch half niemand!Niemand tat etwas selbst als der Junge ohmächtig am Strand lag und wir die Leute in allen Sprachen anschrien uns doch zu helfen! Auch als wir vorhin fast ertrunken waren tat niemand was!Warum helfen einem die Leute nicht und sehen nur zu?Hätten die sich strafbar gemacht wen der Junge ertrunken wäre weil sie nichts gemacht haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?