Verliebt in einem Freund ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch wenn Du das nicht möchtest, die Liebe ist dabei, Dich einzuholen. Irgendwann erwischt sie jede und jeden. Ich habe sehr den Eindruck, dass sie ihn auch schon erwischt hat.

Warum willst du nicht verliebt sein? Liebe ist schön und etwas wertvolles, vor allen Dingen, wenn du dich gut aufgehoben und geschützt fühlst.

Sprich mit deinem Freund, ob es ernst gemeint war, oder aus einer Feierlaune heraus unabsichtlich geschah. Dann kannst du ihm auch von Auge zu Auge sagen, wie es um dich in Wirklichkeit steht und was er von dir erwarten kann oder nicht.

Wenn schon, dann schaffe klare Verhältnisse, wobei ich mich jedoch frage, warum du falsche Erwartungen weckst und dich zum Schlafen in seine Arme legst? Vielleicht bin ich mit 51 Jahren zu alt, aber zu meiner Jugend lag nur die Perle in Bett und Arm mit der man was hatte. 

Er teilt sein Zimmer normalerweise mit seinem Bruder, jedoch ist er ausgezogen und somit hat er zwei Betten in seinem Zimmer. Ich schlief auf seinem Bett und er auf dem Bett von seinem Bruder, nach einer Weile kam er aber rüber zu mir.

0
@bellaluna1

Das war eigentlich zu erwarten. Und nun habt Ihr Euch ineinander verliebt. Auch das war zu erwarten  Ihr seid ja nicht aus Holz. Und nun tut nicht nachträglich, als wäret Ihr es.Trau Dich was und ran !

0
@bellaluna1

Was macht man, wenn man in ein hübsches Mädchen verliebt ist? Platz schaffen für den Frontalangriff. Dann muss schon mal der Bruder Platz machen.

Schon mal daran gedacht oder bist du wirklich so unbedarft mit ins Zimmer gegangen? Wie alt bist du? 12.1/2 und schüchtern oder ein Teenie-Girl aus Haut und Haaren? 

Du hättest mit deiner Wirkung auf einen frischen 18-jährigen rechnen müssen, vor allem, wenn ihr euch schon so lange kennt. Anzeichen wird es schon vorher gegeben haben und glaub mir, er ist von deiner steifen Haltung enttäuscht.

Entweder jagt man den Bewerber um die Gunst sofort aus dem Bett oder nimmt wahr, dass es sein Prinz in der glänzenden Rüstung ist.

0

Er will sich mit mir treffen, was soll ich tun?

0
@bellaluna1

Wenn du es theoretisch nicht schon wüsstest, dass du ihn liebst, würdest du jetzt nicht fragen.

Sag zu. 

Entweder ist ihm aufgegangen, dass er mit der ganzen Haustüre ins Haus gefallen ist und es vielleicht negativ bei dir angekommen ist. 

Dann wird er sich bei dir entschuldigen wollen und du hast die Chance ihm zu sagen, dass du dich wohlgefühlt, in seinen Armen geborgen gefühlt und seine sanften Berührungen genossen hast. 

Oder aber er ist noch immer ganz vom Glück umnebelt und will dich fragen, ob du es auch so schön gefunden hast wie er und ob er jetzt offiziell dein Freund sein kann.

Du solltest die Liebe probieren und nicht auf den Standpunkt beharren 'Ich möchte nicht verliebt sein.', denn du bist es schon, ohne es richtig realisiert zu haben. 

Gib euch auf jeden Fall die Chance, bevor es eine Andere macht und du der verpassten Gelegenheit hinterher trauerst.

0

ich habe ihren Rat befolgt und habe zugesagt. Wir waren in einem Wald und er hat alte klassische Musik laufen gelassen und hat mich gefragt ob ich tanzen möchte, ich habe ja gesagt (auch wenn ich eine Katastrophe darin bin) aber als er meine Taille berührt hat, habe ich auch selbst realisiert, das ich wirklich verliebt bin und nichts dagegen tun kann. Bei der Verabschiedung hat er meine Wangen gestreichelt, war sich aber unsicher ob er mich küssen darf und hat es dann auch dabei gelassen. Soll ich den nächsten Schritt machen, oder warten bis er sich wieder meldet?

0

und was wenn er das ganze nur freundschaftlich meint? Ich meine er hat mir nie gesagr, dass er mich liebt

0
@bellaluna1

Dann mach du den nächsten Schritt. Den hättest du vorhin schon machen können, indem du ihm deinen Mund entgegen gehalten hättest.

Viel Erfolg. 
Till

0
@bellaluna1

Glaubst du das noch wirklich Bella? Was soll er denn außer schöner Musik laufen lassen, mit dir tanzen und dich sanft berühren denn sonst noch machen, um dir seine Liebe zu zeigen?

Zumindest waren es zu meiner Jugend die besten Zeichen dafür. 

0

Es liegt einfach daran, dass alles so plötzlich kommt. Ich meine wir kennen uns schon ca. acht jahre und noch nie kam das zur Frage.. aber ich merke ja schon, wie er versucht seine interesse gegenüber mir zu zeigen. Aber ich lasse Sie jetzt in Ruhe mit diesen Fragen :) Schönen Abend noch

0
@bellaluna1

Du störst nicht. Ich denke, dass du verwirrt bist, genau wie ich im Moment, da ich nach 32 Jahren zum ersten Mal meine Tochter, von der ich überhaupt nichts gewusst hatte, kennengelernt habe. Dir auch einen schönen Abend und lass nichts anbrennen. :)

0

ja habe mir vor kurzem auch ihre Geschichte durchgelesen und dachte mir "Ok, Er hat wirklich grössere Probleme als ich" aber ja, viel Glück und bis irgendwann mal

1
@bellaluna1

Hi Bella,

Ist wenigstens dein Problem gelöst und alles klar für dich?

Alles Gute

Till  :)

0

Vllt. lag das nur daran das er so liebevoll zu dir war, du hast dich in dem Moment wahrscheinlich nur sehr geborgen und geliebt gefühlt.

Gehe im aus dem Weg.

direkt flanken

Was möchtest Du wissen?