Verliebt in eine nicht existierende Person?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es heißt nur, dass du dich noch nicht reif genug fühlst für eine Beziehung mit einem richtigen Jungen.

Ich geh mal davon, dass ihr noch sehr jung seid. Das ist nur eine Phase, die sich dann legen wird.

Tanara 20.07.2015, 23:21

Ja, tatsächlich sind wir noch Jung. Um genau zu sein bin ich 13 und sie 12 Jahre alt :3

Danke für deine Antwort, da weiß ich sicher das ich nicht irgendwie verrückt bin :D

1
catchan 20.07.2015, 23:22
@Tanara

In dem Alter ist das nichts Außergewöhnliches. Mach dir deswegen keinen Kopf!

1
Tanara 20.07.2015, 23:24
@catchan

Okey, Super Vielen Dank für deine Antwort :)

1

Das ist vollkommen normal, und passiert jeden Anime-Fan und Otaku irgendwann mal. Ging mir auch schon so, ich hab' mich damals in Kallen Kozuki aus Code Geass verliebt. Das ist wie gesagt nichts ungewöhnliches, und passiert öfter als man denkt. 

catchan 21.07.2015, 00:30

Kallen?

Jetzt kommst du mir jung vor.

1
FanFicfan 21.07.2015, 01:00
@catchan

Ja ich hab' mich damals tatsächlich in Kallen verliebt.  und ich bin auch nicht mehr ganz so jung ich bin immerhin schon 34 Jahre alt. 

0
catchan 21.07.2015, 10:06
@FanFicfan

Also von Liebe würde ich nicht davon sprechen, wenn ich an Lelouch denke. Aber klasse Typ!

1

Das ist nichts schlimmes da ihr noch so jung seid

ich kenn das hatte wo ich 11-12 war auch mal so eine phase haha:D

Tanara 20.07.2015, 23:34

Haha super Danke :) Jetzt weiß ich das ich normal bin und das vorbei geht :3

2
FanFicfan 21.07.2015, 00:56

"Ich kenn das wo ich 11-12 war auch mal so eine Phase"

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es nicht unbedingt eine Frage des Alters ist, ob man sich in einen Anime-Charakter verliebt.  Ich bin 34 Jahre alt, und es ist erst sechs Monate her da ist mir das selbe passiert. Wichtig ist nur, dass man sich klar macht dass die Person in die man verliebt ist, nicht real ist und dass man seine anderen Hobbys und Freunde, sowie die alltäglichen Dinge des Lebens, wie Schule bzw. Arbeit nicht vernachlässigt. Wenn man das alles noch kann,  also die Realität und die Fiktion auseinander zu halten, dann ist alles in Ordnung. Sorgen würde ich mir erst dann machen wenn man dazu nicht mehr in der Lage ist. 

0

Ihr seid ja komplett bekloppt. Falkenauge wurde gezeichnet ihn gibts nicht in echt kommt mal runter es ist nur eine Zeichnung !

Das kennen viele. Das ist normal und wird vorüber gehen

Tanara 20.07.2015, 23:36

Ok ... Gut zu Hören das ich normal bin und das das nur eine Phase ist die irgendwann mal vorbei geht :3

1

Was möchtest Du wissen?