Verliebt in eine Freundin, zu hässlich um es ihr zu gestehen... Was soll ich machen? :/

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Jetzt mal ganz ehrlich - das einzige was an dem Bild von Dir häßlich ist, ist dass du nicht lachst. Die ernste Miene wirkt etwas abschreckend auf mich. Ansonsten siehst du doch echt hübsch aus.

Aber Aussehen ist nicht für Jeden Menschen alles. Mein freund war am Anfang das komplette Gegenteil von meinem damaligen Beuteschema. Allerdings habe ich mich mit keinem Menschen so gut verstanden wie mit ihm. Daraus ist letztendlich dann Liebe und eine wunderbare Beziehung geworden. Und mit der Zeit verliebt man sich auch in das Äußerliche. Und ehrlich gesagt bin ich extrem froh darüber dass es so herum gelaufen ist. Ich hatte auch schon Beziehungen die mit äußerlicher Anziehung begonnen haben aber doch nicht ganz vom Charakter gepasst haben. Und das läuft auf dauer eben nicht so gut.

Allerdings solltest du dich fragen ob deine Liebe zu der freundin nicht nur daher rührt, dass sich da endlich mal ein Mädchen um dich kümmert. Ich will dir weder die Hoffnung nehmen noch die Sache madig machen, aber die Liebe sollte nicht auf so etwas fußen, da sie sonst auf dauer keinen Bestand hat. Versteht ihr euch auch abseits der "umsylingaktion"? Ich meine habt ihr gemeinsame Interessen, Hobbies, Dinge über die ihr reden könnt? Lass es am besten erst mal langsam angehen. Du kannst ja beim Einkaufen ja mal ganz unverbindlich abklopfen, was sie von dir als potentiellen Partner hält. Ansonsten kann cih dir nur sagen, dass es auch sonst noch genügend Frauen gibt denen es in deinem Alter genauso geht. Also es ist noch nicht alles verloren ;).

Das wird schon - einfach lächeln, das macht dich schöner :).

YakashiSan 07.11.2012, 05:14

EINWANDFREI!

0
MaryChS 08.11.2012, 16:06

Wunderschöne Antwort! Ich finde ihn auch nicht hässlich!! Jeder Mensch hat etwas schönes!! Und mit dem Lächeln stimme ich voll zu!!

0

Hallo :)

Ich kann dich schon verstehen. Aber du solltest deine Einstellung zu dir selber erstmal ändern. Sag nicht, dass du sch... aussiehst. Jeder Mensch hat etwas schönes an sich, bei manchen sind es vielleicht nur die Augen oder der Mund, aber das ist doch auch schon was ;) Und vielleicht kannst du dich ja noch etwas "verbessern", andere Frisur, andere Kleidung... Das macht auch sehr viel aus!

Und nicht alle Menschen sind so oberflächlich. Vielleicht mag deine Freundin dich ja auch etwas mehr ;) und mag dich so wie du bist!

bennili 01.11.2012, 12:41

ja, das mit der kleidung hatte sie auch gemeint ("Kleider machen Leute") und deshalb will sie jetzt mit mir am Samstag shoppen gehen, damit ich komplett neu eingekleidet bin. An meiner Frisur kann ich leider nicht viel machen :/ Ich hab wie gesagt schlimmste Geheimratsecken und selbst wenn meine Haare wachsen, bleiben die offenen Stellen frei :/ dann bin ich so unzufrieden, weil es noch schlimmer aussieht und rasier sie dann ab ^^* ach, alles doof :(

0

Hallo Berni!

Nachdem wir jetzt ja wissen, dass Du glaubst, nicht gut auszusehen, zähl doch mal bitte Deine positiven Eigenschaften auf. Mindestens drei, bitte.

Und wegen der Haare, mein Mann hatte, als ich ihn vor 20 Jahren kennengelernt habe, noch weniger Haare auf dem Kopf. Hast Du Dir schon mal überlegt, Kontaktlinsen zu tragen? Und die Haare ganz weg zu rasieren?

Wenn Du allerdings schon mit Deiner Einstellung irgendwo hingehst, strahlst Du genau das aus. Deshalb immer positiv denken!

Viel Glück! LiGrü

nicht nur das aussehen ist wichtig. wenn man die kunst der propaganda beherrscht bekommt man fast jede frau ins bett. du must nicht denken bin ich gut genug für diese frau, sondern du must denken ist diese frau gut genug für dich. dynamisch auftreten und die frauen zum lachen bringes. notfalls kanst du immer noch so tun als ob du reich wärst fals eine frau oberflächlich ist. aber ich glaube du machst dir zuviele gedanken.

du brauchst auf jeden fall mehr selbstvertrauen und selbstbewusstsein! ich kenn auch hässliche jungs.. udn die sind glücklich vergeben weil sie mit ihrer art überzeugen konnten :)

bennili 01.11.2012, 12:38

da hast du schon recht, aber ist gar nicht so leicht zu bekommen... und die leute die glücklich vergeben sind, finden sich meist ja selbst gar nicht hässlich, weshalb sie auch das selbstvertrauen und selbstbewusstsein haben. bei mir ist es zum beispiel so, dass ich mir die leute draußen ganz genau anschaue, aber ich finde keinen der menschen, die ich draußen sehe hässlicher als mich.

0

Ach quatsch, niemand ist hier hässlich und außerdem sind innere Werte viel wichtiger als äußere! Bin zwar jünger wie Sie, aber ich bin auch schon sehr lange single. Ich krieg das mit einer Freundin wohl auch nie hin. Bin momentan auch so verliebt, aber ich weiß nicht ob sie das gleiche für mich empfindet. Kurz oder lang sind es Hobbys, welche mich davon ablenken ständig an meiner Liebe zu dieses Mädchens zu denken. Ich weiß ja nicht wie Sie sich anziehen, aber ein umstyling hilft eigentlich auch. (habe ich auch gemacht und promt bessere Resonanz von den Mädchen bekommen). Aber meine Schüchternheit ist dann trotzdem noch im Weg und die tatsache, dass ich nur die Eine haben will!

Viele Grüße

bennili 01.11.2012, 13:05

hmm... viele gehen hier auf die Kleidung, dann ist das wohl wirklich der nächste Schritt =) Und ja, das ist auch ein Grund, dass man in dem Moment, in dem man verliebt ist nur die "Eine" haben will. Ich verlieb mich wirklich selten, aber wenn, dann sind alle anderen Frauen außer ihr quasi unsichtbar :P

0

Hey, so sch.... kann keiner aussehen, dass er zu häslich für die Liebe ist!!! Frag einfach einen deiner freunde, was er dir empfehlen würde zu verbessern, überleg dir ob es dir gefallen könnte und probier es aus! Wird schon Schief gehen!

Du hast keine Freundin, weil du "schei..." aussiehst, sondern, weil du von dir denkst, du sähest "schei..." aus.

Das ist ein Riesen Unterschied.

Jeder Mensch hat eine bestimmte Wirkung auf andere Menschen, und diese ist ein Buch mit sieben Siegeln. Man würde alles drum geben, zu wissen, was Andere von einem halten. Und zwar 100% ehrlich.

Und auch die größten Burner und womanizer, glaube mir, die werden auch nicht von jeder Frau vergöttert.

Ich war mit einem Model zusammen. Und mein Ex fand gerade toll an mir, dass ich ihn einfach ganz normal nahm und kein Gewese um sein Aussehen machte.

Vielen Dank für die vielen Antworten! Ein bisschen beruhigt hat mich das Ganze dann doch etwas, da ich gesehen hab, dass nicht jeder nur aufs Aussehen achtet :) Ich werde das Ganze also erstmal auf sich beruhen lassen und es so weiter laufen lassen. Vielleicht gibt es ja in meinem Leben doch irgendwann mal ein Happy End :)

Hier ist übrigens ein Bild, damit ihr wisst, wovon ich die ganze Zeit gesprochen hab und ich das ganze nicht nur erfunden hatte:

foto - (Freundschaft, Angst, Freundin)
HerrHagen 02.11.2012, 14:23

Lass dir Haare wachsen - style sie ein wenig. Schau mal ob ein leichter gepflegter Bart dir steht.

0
PeterKraftwerk 05.11.2012, 21:29
@HerrHagen

Kauf die Kontaktlinsen und neue Klamotten. :) Mach einfach ein Umstyling bei einem Friseur und lass dich beraten. :P Ach, und denk immer daran die inneren Werte zählen immer mehr. :) Aus dir kann man aber aufjedenfall viel rausholen.

0
Lilly2643 09.11.2012, 02:36

Hässlich bist du doch gar nicht. Aber mit einem Lächeln auf dem Gesicht siehst du bestimmt gleich viel besser aus.

0

Lass dir Zeit , sei offen und so wie sie dich kennt

also irgenwie muss sie dich ja mögen wenn ihr freunde seid! Kopf hoch

solange du nicht aussiehst wie der Glöckler, kannst du von hässlich nicht reden.

Es gibt auch eine innere Schönheit.

http://www.google.de/search?q=Harald+Gl%C3%B6%C3%B6ckler&hl=de&prmd=imvnso&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=V12SUOamEo_EsgbGw4HYDQ&ved=0CEgQsAQ&biw=1024&bih=649

bennili 01.11.2012, 12:35

naja, er hat wenigstens Haare aufm Kopf :/ Das mit der inneren Schönheit hab ich auch schon oft gehört. Ich hab mit ihr auch schon darüber geredet, aber sie meint auch wie ich, dass es bei den meisten anfangs nur aufs Aussehen ankommt. Der Charakter kommt erst danach.

0
Auchdazu 01.11.2012, 12:43
@bennili

ha ha ha frägt sich nur wessen Haare der auf dem Kopf hat.

letztendlich liegt es ja auch daran wie man sich selbst sieht und gleichbedeutend dann auch selbst fühlt, also sich hässlich fühlt. Das ist eine Sache der inneren Einstellung

Abgesehen von persönlichen Geschmäckern will ich hier einmal gestehen das ich total in die Alice Schwarzer "verliebt " bin. Und das nur deswegen weil sie so ist ( nicht aussieht) wie sie ist.

Das ist mein persönlicher Geschmack.

Du solltest keine Initiative gegenüber der Freundin ergreifen wenn es so kommen soll dann wird es so kommen. Lass die Freundschaft bestehen wie sie ist und zerstöre sie nicht gleich wegen einer Art Torschlusspanik. Das macht dich dann hässlich!.

0
Br18DRG 01.11.2012, 13:08

@Auchdazu Nur so nebenher, der Herr Glöckler ist homosexuell! Ich verstehe den Zusammenhang hier nicht. Aber trotzdem musste ich lachen :D

mfG

0

Nimm dir Kim Jong Un als Vorbild. Der hat auch dicke Backen und trotzdem ne Frau und vieles mehr. Nur Mut!

Was möchtest Du wissen?