Verliebt in eine Freundin, Freundschaft retten wie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klassische Situation. Bist du sicher, dass sie nichts von dir will?! Das würde ich erstmal abklären!

Falls nicht, bist du gearscht. Deine Gefühle werden so schnell nicht weg gehen. Und eine richtige Freundschaft ist es dann auch nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate dir auch wenn ich noch nie in deiner Situation war, rede mit ihr. Suche das Gespräch eventuell nachdem sie sich von der alten Situation erholt hat. Sei dir aber sicher das du sie liebst und das nicht andere Triebe sind (dein Alter ist ja unbekannt). 

Eine gute Freundschaft kann ewig halten, aber wenn du sie auf deine Gefühle ansprichst musst du aufpassen, dass du sie nicht damit bedrängst und sie von dir schlecht denkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigB1
02.10.2016, 20:17

ASO alter ich 22 sie 19 also keine Kinder mehr

0

Leg die Karten offen hin und erzähl ihr alles... das wird das beste sein, Ehrlichkeit ist wichtig und wenn das ganze geklärt ist ist das eindeutig besser (wahrscheinlich stärkt es sogar die Freundschaft😉)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise will sie das selbe von dir aber hat einfach Angst um die Freundschaft. Versuch dich geschickt heran zu tasten und mal raus zu finden was sie will.. oft sagen Frauen jedoch Dinge die anders zu werten sind.. du musst immer versuchen die Hintergründe raus zu bekommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufjedenfall mit ihr drüber reden, sie wird es verstehen & sag ihr das du aufjedenfall Freundschaft haben willst und dann schafft ihr das zusammen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?