Verliebt in ein Mädchen die ich nicht lange kenne?

3 Antworten

Mein jetztiger Freund hat mich ein Mal gesehen und war sofort verliebt. Er hat mir das auch gleich gesagt und ich fand es süß. Also wenn das bei deiner Freundin und dir das genauso ist, dann wird sie es, wenn sie in der Lage ist , Mädchen zu lieben, auch so empfinden, und wenn nicht, dann wird sie es trotzdem verstehen. Mach dir mal keinen Kopf.

Hmm okei danke

0

Erstmal ausloten wie das Potenzial ist.

  1. Weiß sie, dass du lesbisch bist?
  2. Weißt du, ob sie lesbisch oder zumindest bi ist?
  3. Wenn sie nicht direkt lesbisch oder bi, wie stehen die Chancen, dass sie zumindest bi-interssiert ist?
  4. Wie reagiert sie auf Homosexualität, überhaupt und wenn sie das Objekt der Begierde ist?

Das sind erstmal Dinge die du in Erfahrung bringen solltest, bevor du dich verrennst und am Ende mit gebrochenem Herzen da stehst.

Ich denke sie ist bi.. sie unterstützt es aufjedenfall

0
@Yaelzechnery

Das heißt nicht viel. Ich bin hetero, aber ich gehe auf CSDs, hab schon nen Typen geküsst (daher weiß ich dass ich hetero bin), hab nem schwulen Freund von mir, geholfen seinem Traumtypen zu Daten und verstehe mich mit meiner einen Ex, die jetzt mit ner Frau zusammen ist, besser als ich es je gedacht hätte. Offen nicht Homophob zu sein, heißt nicht dass man homo oder bi ist.

0

Was möchtest Du wissen?