Verliebt in die Schwester von meinem besten Freund, was soll ich tun?

4 Antworten

Wo ist das Problem? wenn ich du wäre, würde ich vielleicht zuerst mal mit ihm darüber reden, damit er, falls aus euch was wird, nicht aus allen Wolken fällt, denn dann könnte er sich als dein bester Freund evtl irgendwie hintergangen fühlen. 

und so ein Gespräch könnte im besten Fall sogar deine Zweifel aus dem Weg räumen, denn es wäre doch denkbar, dass er ganz positiv reagiert :)

wenn du das Gefühl hast, dass sie deine Gefühle vllt erwidert, versuche, ihr näher zu kommen und dann wird entweder was aus euch, oder eben nicht.

ich finde nicht, dass das irgendwie die Freundschaft zwischen dir und ihrem Bruder gefährden könnte, vorausgesetzt natürlich, du meinst es wirklich ernst mit ihr und verarscht sie nicht oder so. und wenn ihr euch dann doch irgendwann nochmal trennen würdet, ist es eben so, sowas passiert nun mal und ist dann ne Sache zwischen dir und der Frau, damit hat dein Kumpel eigentlich nix zu tun.

Ich seh das wie Fuchsi (siehe oben). Ich habe genau das gleiche problem, welches man nicht beseitigen kann. Gefühle sind gefühle! Wenn du sie wirklich aus tiefem Herzen liebst, sag es deinem Freund (falls noch nicht). Es wird schon (wenn noch nicht XD) nicht die Freunschaft zum kippen bringen.

Nichts Bruder. Geht meistens in die Hose, da Beziehungen meistens nicht auf ewig halten. 

Ergo: Du wirst vllt 1 Jahr oder 10 Jahre mit der zusammen sein aber danach wirste die dein ganzes Leben sehen da der Bruder dein bester Kumpel ist...

Junge das hier ist gute fragen.net und nicht die instand-freundin-maschine... es ist unmöglich dir wirklich in solchen fällen weiter zu helfen... du musst einfach abwägen wie schlimm die verschiedenen ereignise sein können und was dir wichtiger ist... dies ist eine entscheidung die du selbst treffen musst...
LG

Was möchtest Du wissen?