Verliebt in den Bruder der besten Freundin/ in den besten Freund des Exes?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist immer dasselbe:

bitte finger weg vom freundeskreis des exfreundes. Und dann ist er auch noch der beste freund. 

Es gibt so viele jungs auf der welt, da kann man doch mal so viel rücksicht nehmen und die finger von den freunden des ex lassen. 

Finde ich immer wieder schäbig, wenn man sowas macht und man stellt sich selbst als mädchen auch in ein ganz blödes licht. 

Ja deshalb werde ich auch nie eine Beziehung mit ihm eingehen, und hoffe sehr dass die Gefühle verschwinden.

Sehe es genauso, das ist ja mein Problem.

Wollte nur wissen ob andere das genauso sehen.

Danke für die Bestätigung.

1
@Findus1998

Ja sehe ich genauso und bin immer wieder schockiert, wie vielen das egal ist. Schön mal zu lesen, dass es einem mädel nicht egal ist. 

0
@konstanze85

Ich denke und hoffe ich bin jemand der den Kopf und nicht nur das Herz einschaltet, denn nur das Gleichgewicht machts aus.

Alle 3 Personen sind mir zu wichtig um irgendwas untereinander kaputt zu machen.

Ist halt einfach trotzdem ne s**ß situation

0
@Findus1998

Ja, aber da kann auch vorübergehende distanz helfen. Triff dich mit anderen leuten, vor allem anderen jungs  du kennst ja sicher nicht nur jungs, die freunde deines ex sind. 

0
@konstanze85

Leider kenne ich tatsächlich nur die Jungs, und das bedeutet zudem, dass ich meinen Verein im.Stich lasse und meine beste Freundin auch lange nur eingeschränkt sehen kann

0
@Findus1998

Übertreib es bitte nicht... Im stich lassen... Du sollst nur andere jungs kennenlernen und ihm ne weile aus dem weg gehen. Wenn du nur seine kumpels kennst, wird es zeit andere kennenzulernen. 

0
@konstanze85

Ich kenne diesen Freundeskreis (und meinen ex) ja erst nur durch den besten Freund von ihm, mit dem ich schon seit 10 Jahren befreundet bin.

Die Vereinssaison ist eh bald zu Ende und mein ex war lange nicht mehr auf den Freundeskreistreffen, somit könnt ich es vielleicht in den Griff kriegen.

Aber den Kontakt nach 10 Jahren abbrechen, wegen eines Freundeskreis, den ich aufgrund von ihm kenne wäre auch nicht fair.

0
@Findus1998

Sorry ich lese da ausreden. Du sollst lediglich distanz zum besten freund deines ex wahren und neue jungs kennenlernen. Kann doch nicht so schwer sein. 

Aber ich lese es schon heraus, du willst das nicht wirklich und wirst dich auf ihn einlassen früher oder später. Schade, naja, viel erfolg. Ich hab's versucht. 

0
@konstanze85

Nein, das kam falsch rüber. Ich werde mich nicht darauf einlassen.

Ich werde nur nicht den Kontakt zu seinem besten Freund abbrechen, da das auch nicht fair wäre.

Ich werde mich mit anderen Jungs treffen und warten bis die Gefühle abflachen, tun sie es nicht muss ich wohl den Kontakt abbrechen.

0

Es kommt drauf an wie stark die Gefühle zu ihm sind meiner Meinung nach.
Auch wenn ich jetzt viel hate wahrscheinlich kriege, will ich trotzdem meine Meunung dazu äussern.

Denn ich denke mir auch wenn das vielleicht der Bruder deiner besten Freundin ist, ist es nicht schlimm wenn du mit ihm zusammen kämest.

Klar, wenn die Person sch**ße zu deiner besten Freundin oder so wäre (nur jetzt beispielhaft) und du trotzdem mit einem der deine beste Freundin wie Dreck behandeln würde zusammen kämest, könnte ich deine bedenken noch verstehen, denn wer so mit deiner bf umgeht kann ja nicht so toll sein.


Doch das ist es ja nicht, es ist der Stiefbruder und sie fände es ja sogar süß und zudem hat dein ex eine Neue.

Icj würde an deiner Stelle das davon abhängig machen, wie stark die Gefühle sind.

Ist jetzt vielleicht weit hergeholt, aber wer weiß vielleicht verpasst du da gerade den Vater deiner zukünftigen Kinder ,,nur'' weil es der bf deines ex ist.

Ich würde mit deiner bf sprechen und es ihr anvertrauen das du Gefühle hast und schauen wie sie reagiert.

Und wie es scheint würde sie gut reagieren.

Heißt du hättest ein ,,Problem'' weniger. 

Deinem ex kannst du, wenn es dazu kommen sollte das ihr zusammen kommt, also sein bf und du, sagen dass du dir nicht aussuchen konntest in wen du dich verliebst und das ihr euch vor ihm zusammen reißt (sprich weniger bis kein Küssen oder so jetzt genau vor seiner Nase).


Und zum Problem mit dem über Probleme reden gibt es auch ne Lösung. Die ist auch relativ simpel, nämlich einfach die Probleme nicht mit deiner bf besprechen sondern eben mit einer anderen Vertrauensvollen Person von dir.
Deine bf und du ihr könnt sicher über noch tausend andere Dinge reden also muss sie sich nicht in der Zwickmühle fühlen.


Also wie gesagt, schau ob es ,,sich lohnt''. Ich bin dieser Meinung, da ich mir gerade vorstelle das Mädchen das ich liebe wäre die ex einer Freundin.

Ich würde es vielleicht komisch finden, doch solange das Mädchen, das ich liebe nicht meine andere Freundin richtig mies behandelt hätte, so hätte ich das nicht als Ausschlagkriterium gesehen mit ihr zusammen zu kommen.

Wahre Freunde haben da Verständnis solange beide Seiten rücksichtsvoll damit umgehen.

Sprich: Nicht viel vor der Nase rumturteln und nicht so krass mit der Freundin über diese Beziehung sprechen.

Andersrum als Freundin: Man sollte denen das Glück gönnen und nicht abfällig sein.


Ich meine wo die Liebe hinfällt, fällt sie eben hin?

Ich würde es auch nicht toll finden, wenn einer aus meinem Freubdeskreis die Person lieben würde die ich liebe.


Doch ich würde es den beiden trotzdem gönnen.
Man will doch das beste für eine Freundin/die Person die man liebt.

Solange er mir die Freundin nicht ausgespannt hat ist alles gut.


So ist meine Meinung und an die hater

Ihr könnt ruhig sagen ob ihr die Meinung nicht teilt doch ich änder sie trotzdem nicht ;).

Liebe Grüße

Danke für deine Antwort erstmal, ich werde darüber nachdenken und schauen wie sich alles entwickelt (bisher steht es ja noch weit in dem Sternen)

Vielleicht werden die Gefühle nicht stärker oder verschwinden gar, vielleicht auch nicht.

Nur kleine antworten zu deinem feedback.

Ja sie fände es süß aber keiner weiß wie die Zeit wird wenn es mal nicht so.gut läuft (und solche Zeiten kommen gewiss)

Mein ex ist aber nach wie vor sehr verletzt, wenn er Anspielungen auf neue dates von mir mitbekommt (etc.) war zumindest bis vor kurzem noch so (hab ihn seit ca einem halben Jahr nicht mehr gesehen) von daher weiss ich nicht wie sehr er es verkraftet, aber natürlich würde ich jetzt nicht vor seinen Augen rumturteln, das mach ich auch ohnehin so kaum unter leuten

0

Hallo ihr,

ich wollte euch nur kurz noch ein Update geben bzgl. Meiner Situation.

Ich hatte jetzt ne Zeit lang keinen/wenigen Kontakt mit der Person und die Gefühle wurden weniger. Es ist nicht einfach aber einigermaßen zu ertragen und wohl die beste Entscheidung.

Was als nächstes passiert lass ich auf mich zu kommen.

Verliebt in den besten Freund des Ex Partners, und jetzt?

Ich habe mich in den besten Freund meines Ex verliebt, welcher auch gleichzeitig mein bester Freund ist, und es ihm heute gestanden.
Seine Reaktion war überraschend positiv und er wäre ebenfalls bereit für mehr als nur Freundschaft.
Das Problem: Der Ex.
Mein Schwarm möchte ihn nicht verletzen, geschweige denn die Freundschaft zu ihm zerstören und nun wissen wir nicht, wie es weiter gehen soll :(
Hat da jemand schon Erfahrung mit gehabt?
LG

...zur Frage

Freundschaft beenden weil Freund es so will?

Hallo, mein Freund kommt scheinbar nicht mehr damit klar, dass ich einen besten Freund habe und will das ich die Freundschaft beende. Ich weiß jetzt nicht wie ich reagieren soll. Würdet ihr für euren Freund die Freundschaft zu eurem besten Freund beenden?

...zur Frage

4. Date zwangskuss?

Guten Tag.

Ich 26 date zur Zeit eine Frau die mir wirklich am herzen liegt(28). Chatte schon seit 15 Wochen mit Ihr, haben uns bis jetzt 3 mal getroffen. Haben uns an den 3. Treffen wirklich gut verstanden habe sie bereits beim 2. mal versucht zu küssen, doch sie wollte nicht genau so wie beim 3. mal.

Habe sie deshalb auch gefragt warum sie nicht will, Sie sagte mir das sie dafür zu Schüchtern sei und sich viel Zeit lässt und deswegen die ganzen Männer abspringen bei ihr (Sie hatte noch keine Beziehung).

Nun wollte ich euch mal fragen da ich ratlos bin, soll ich sie einfach küssen obwohl Sie nicht will?was meint ihr.

...zur Frage

Definition Beste/r Freund/in?!

Wie würdet ihr Beste/r Freund/in definieren.? Hierbei rede ich nicht von einem/einer Besten Freund/in sondern von DER bzw DEM Besten Freund!

Was macht diese Freundschaft für euch so einizigartig & besonders. Muss man sich dazu schon lange kennen oder kann es auch von Anhieb an klappen?

Würde mich freuen, wenn ihr etwas von eurer Freundschaft erzählt

Lg Eisi96

...zur Frage

Eine Beziehung mit dem besten Freund meines Ex Freundes anfangen?

Hey Leute, bevor ich mit meinem Ex zusammen kam, war sein bester Freund schon verliebt in mich. Ich habe mir nicht so viele Gedanken gemacht darüber. Dann kam ich mit seinem besten Freund zusammen. Aber aus bestimmten Gründen habe ich ihn verlassen. So dem auch sei, möchte der beste Freund immer noch was von mir. Ich weiß es ist nicht korrekt von mir wenn ich was mit ihm anfangen würde, aber er hat auf mich so lange gewartet und wer macht schon sowas??
Ich bin fasziniert von ihm, dass er mich immer noch haben möchte.
Soll ich darauf eingehen?
Bitte keine unnötigen Rückmeldungen.
Danke im Voraus.

...zur Frage

Ist es besser, Frauen direkt vor die Wahl zu stellen, und sich auf diese "nur Freunde" Masche nicht mehr einzulassen?

Ich habe es langsam satt, dass Frauen mir immer sagen, wie gern sie mich doch haben und das ich ja so anders als die meisten anderen Männer bin, und sooo etwas Besonderes bin, aber natürlich nur als bester Freund.😏 Ich frage mich mittlerweile, ob ich nicht selbst daran Schuld bin, weil ich den Frauen eben diese Freundschaft gebe, die sie so gerne hätten.

Hier ein Beispiel:

Meine Nachbarin hat jahrelang versucht, näheren Kontakt zu mir aufzubauen. Wollte mich zum Kaffee eingeladen, oder ob ich nicht mal Bock hätte mit ihr zusammen was zu unternehmen usw.

Die ersten Jahre habe ich immer abgeblockt mit irgendwelchen Ausreden, aber sie ließ nicht locker. Irgendwann gab ich dann nach. Wir hatten dann viel Kontakt und verstanden uns echt super. Irgendwann sagte sie, lass uns doch mal reden, sag mir doch mal, was du fühlst, und so weiter. Ich wollte nicht darüber reden, aber ihr wisst ja, wie hartnäckig Frauen manchmal sein können😉. Ok, ich war dann halt ehrlich und sagte ihr, dass sich bei mir mittlerweile Gefühle für sie entwickelt haben.

Ihre Antwort: "Find ich voll süß, aber mehr als Freundschaft ist es nicht"

Als ich sie dann fragte, warum sie denn dann unbedingt meine Nähe gesucht hat, bekam ich zu hören, dass sie mich als etwas Besonderes ansieht, ich in ihren Augen so ein toller Mensch bin und sie mich unbedingt in ihrem Leben haben wollte, aber halt nur als besten Freund.

Ich denke mittlerweile, warum sollte sie sich auch auf eine Beziehung einlassen, wenn sie mich doch auch so an ihrer Seite hat.

Wäre es besser, sich auf so etwas nicht mehr einzulassen, und die Frau konsequent vor eine Wahl zu stellen?

So nach dem Motto: "Du willst mich unbedingt an deiner Seite und in deinem Leben haben? Ok, kannst du, aber entweder ganz, oder gar nicht."

Sie kann sich dann ja frei entscheiden, ob sie mir eine Chance geben will, oder ob sie mich ziehen lässt und ich dann halt nicht mehr da bin.

Ich verstehe einfach nicht, warum Frauen in mir immer nur einen Kumpel sehen. Anfangs dachte ich, ich bin vielleicht nicht hübsch genug, aber ich habe schon öfters von vergebenen Frauen gehört, dass sie nicht verstehen, warum ich schon so lange Single bin, da ich doch (angeblich) ganz gut aussehe, einen guten Charakter habe.....

Was denkt ihr? Soll man Frauen vor die Wahl stellen, oder soll man sich weiterhin als besten Kumpel "missbrauchen" lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?