Verliebt in Assistenzarzt

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Würdet ihr den Brief förmlich oder eher persönlich schreiben? 

Ihn persönlich zu erwischen ist sehr schwer. Schon als ich dort noch Patientin war ging es nicht. Er ist wohl viel bei Aufnahmegesprächen und OPs dabei. Sonst wäre das sicher eine Option gewesen. Ich war auch vor ein paar Wochen bei einem Vortrag im KH zu dieser OP, aber leider war er nicht da. :-( 

So romantisch :)) ein Traum !!! Jaaaa kontaktiere ihn !! Aber nicht per Brief geh hin bitte :) und erzähl uns dann davon

Oh, das ist total niedlich :). Ja mach doch, nichts kann dich stoppen. Wäre doch blöd wenn du es nicht machst und dann bereust du es.

Hm, finde es besser wenn du versuchst ihn vielleicht in seiner Mittagspause oder vor/nach seiner Schicht zu erwischen und ihn persönlich nach einem Treffen fragst. 

Ansonsten ist ein Brief bestimmt auch gut. 

Ich bin gespannt, ob er den Brief beantwortet. Aber selbst wenn nicht, es ist eine Erfahrung. Schade, dass er in einer Klinik tätig ist. Offenbar nutzt er da auch irgendeinen Hintereingang. Na ja, es heißt abwarten. 

Versuch auf jeden Fall mit ihm in Kontakt zu bleiben. Das klingt so süß, das wäre eine tolle Liebesgeschichte 🙈

Versuch lieber in anderweitig zu kontaktieren.

Solche " vertraulichen Briefe " können auch ganz leicht in andere Hände gelangen oder im Müll landen ...


 

SugarButter 29.05.2015, 02:18

Ich kenne leider keine anderen Kontaktdaten. Ein Arbeitskollege wollte mir nicht weiter helfen (OP- Pfleger).

0

Was möchtest Du wissen?