Verliebt in 2 Jungs zur gleichen Zeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, wir können uns in mehrer Personen verlieben - auch zur gleichen Zeit. Das scheint -gemein- zu sein, aber es entspricht nur unserer Natur: Die hat nämlich die Treue Nicht erfunden! Treue ist eine menschliche Erfindung. Nun kommt es drauf an, was Du draus machst. Willst Du Dich entscheiden oder nimmst Du beide? Streit wäre wohl vorprogrammiert ... Wer hat gesagt, dass das Leben einfach ist ;-)

Da wäre die Frage wie viel zu mit dem ersten Jungen schon "gemacht" hast. Wenn du dich nicht traust ihn anzusprechen dann ist das eher eine Schwärmerei als richtige Liebe. Du findest ihn toll und er gefällt dir. Zu Liebe gehört aber mehr dazu. Nicht nur das Körperliche. Auch dass man sich vertrauen kann, dass man Dinge tun würde auf die man keine Lust hat, und ganz viel mehr. Wenn du verliebt bist dann bist du einfach glücklich.

Zwei zu haben wird nichz gut ausgehen, angenommen, die beiden haben etwas Verstand - entscheiden würde ich mich, bzw. nicht ggs. ausspielen.

Gruß

Hm. Dein Herz ist groß, du kannst beziehungen mit mehreren Jungs führen, solange sich keiner Schlecht behandelt fühlt.

Das sind die Hormone. Das liegt an der Pubertät. Daran kannst du rein gar nichts ändern...

~Wenn es 2 gibt die du verehrst, dann nimm den zweiten. Denn wenn du den ersten lieben würdest, würde es keinen zweiten geben!~

Bedeutet. Nimm den den du als letztes kennengelernt hast. Denn für den anderen reicht die liebe nicht.

nein falsch .... man kann mehrere lieben ....

0

Ich habe nicht gesagt das es unmöglich ist xD ich war auch schon in 2 Jungs gleichzeitig verliebt. Aber aus Erfahrung kann ich nur davon abraten die Gefühle für beide zu verstärken weil das absolut nichts bringt.

1

Was möchtest Du wissen?