Verliebt, aber viel zu schüchtern, was soll ich nur machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Versuch ihn dochmal zu fragen, ob er Interesse hätte außerhalb der Arbeit mal etwas mit dir trinken zu gehen. Da schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe - du würdest vielleicht etwas lockerer werden und er auch und spätestens wenn er ein wenig was getrunken hat, wirst du bemerken, ob er außerhalb der Arbeit auch so anbetungswürdig ist. Könnte ja auch sein, dass er sich mit etwas Alkohol im Blut vielleicht vom Traumprinzen in etwas anderes verwandelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SandieEly
22.11.2016, 22:49

Ich musste erst mal lachen bei deiner Antwort, dass er sich unter Alkoholeinfluss vielleicht in was anderes verwandelt 😄 könnte natürlich sein, will ich ja nicht hoffen 😉 wenn ich allerdings den Mut hätte, ihn zu fragen, ob er mit mir was trinken geht, wäre ich ja überglücklich... Ich glaub nicht dass ich das schaffe und selbst wenn, würde ich dann wahrscheinlich nur Unsinn reden oder kein Wort herausbekommen...

0

Was möchtest Du wissen?