Verliebt aber schüchtern. BiTTE helfen :'(?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sei dir bewusst was du kannst, was du bist und wer du bist...sei zufrieden mit dir so wie du bist...das ist der wichtigste und der erste Schritt. Erst wenn du es geschafft hast, dich so zu akzeptieren wie du bist, dann klappt der Rest von fast allein.

Also ergreife die Initiative, entweder mündlich oder schriftlich, wenn der Junge ein ehrlicher junger Mensch ist, dann wird er dir offen und ehrlich, in positiver oder negativer Hinsicht, deine Angst nehmen. Es ist doch immer wieder so "Besser eine Angst mit einem Ende, als eine immerwährende Angst der Ungewissheit ohne Ende".

Aber es kann auch so sein, dass der Junge vielleicht dir auch sehr zugetan ist, aber genau so ängstlich wie du bist, dann kann es nie was werden. Also Mut und pack es an-----als erster Schriit Kommunikation mit ihm im Zug!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melone46
26.04.2012, 20:26

also seit letztem wochende wo ich beim frisör war fühl ich mich richtig wohl und so. deshalb möchte ich endlich ihm näher kommen :) alo er schaut mich auch oft an. so schüchtern und dann schaut er auch glei wieder weg wenn ich zu ihm seh. sollt ihm zuerst eine fa senden? und wie gehe ich dann vor ? Daumen hoch :)

0

also wenn du ihn nicht in der schule ansprechen willst, dann ist die beste gelegenheit, wenn ihr im zug seid...setzt dich einfach neben ihn, als ob es rein zufällig wär, ohne ihn anzuschauen .... und während der fahrt kannst du deine hand auf sein knie legen und du leckst dir mit der zunge über die lippen, dabei könntest du auch noch ein weit ausgeschnittenes top tragen, das mach ich auch immer so, da stehen jungs voll drauf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melone46
26.04.2012, 20:36

ja also neben ihn setzten wär eine gute möglichkeit sofern der zug voll ist. nur ist halt immer ein freund in seiner nähe. ja ich bin eigentlich nicht schüchtern. ich kann auf fremde leute zugehen und mit ihnen reden. aber sobald ich jetzt wie bei ihm ihn schon "kenne" und gefühle vorganden sind trau ich mich NiCHTS mehr :/

0

schick ihm eine fa. wenn er fragt 'kennt man sich?' sagst du: 'ja, gehst in die klasse gegenüber von mir' und daraus kann sich ein echt gutes gespräch entwickeln! hat bei mir auch funktioniert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melone46
26.04.2012, 20:40

aber wenn er nichts schreibt .. ich bin auch zu schüchtern zum schreiben. dann ist es wie letztes mal und es hat nichts gebracht .. ://

0

Hallo erstmal, Villeicht kommst du mit ihm ins Gespräch wenn er mit dem gleichem Zug wie du fährst...falle odch mal ausversehen* gegen ihn ;D Oder du machst es auf die altmodische art und gehst einfach mal auf in zu und lächelst süß!

lg und viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du hast die wahl...

  1. Unwissend leben und immer nur an ihn fragend denken...

oder

  1. Ihn Fragen und wissen wie es um euch steht.....

Ich empfehle dir wahl 2. klingt zwar scher und ist auch wirklich nicht leicht doch mach es es hilft....=)

Sprech ihn einfach an oder schreib im ein Zettel das du mit im alleine reden willst und den gibst du ihm unauffällig! =)

Klingt primitiv aber wer sagt das primitiv schlecht ist=p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja du musst dich schön trauen mach es einfach ist ja nicht schlimm .................... ;) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du meinst das der was von dir will dann hau einfach raus kann eh nich viel passieren (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?