Verliebt! Aber Freunde sind dagegen!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er ist dein Stiefcousin und nicht wirklich ein Verwandter. Was spricht dagegen sich auf ihn einzulassen? Tu was dir dein Herz sagt, zumal er ja auch Gefühle für dich hat. Genieße es! ;) Deine Freunde müssen es akzeptieren... sie wollen doch sicher auch dass du glücklich bist ;) Erkläre ihnen, dass ihr beide Gefühle füreinander habt und du möchtest dass sie es akzeptieren, da ihr ja wie schon gesagt auch nicht mal richtig verwandt seid ;)

SilviGirl6 27.08.2012, 14:57

Du hast ja recht aber das hab ich alles schon versucht und sie können mich trotzdem nicht verstehen. :(

0
Schumi2000 27.08.2012, 15:00
@SilviGirl6

supernova hat Recht, und wenn Deine Freunde was dagegen haben, gönnen sie dir es einfach nicht...dann sollte man in Erwägung ziehen,was das für Freunde sein sollen.

Ich bin z.zt auch Single,aus verschiedenen Gründen,freue mich aber dennoch, wenn ein Kumpel mit ner neuen auftaucht

0
SilviGirl6 27.08.2012, 15:05
@Schumi2000

Ja vl. hast du recht! Aber es ist schwer seine Freunde zu verlassen weil ich kenne sie schon mein Leben lang!

0
supernova26 27.08.2012, 15:13
@SilviGirl6

Gerade weil du sie so lange kennst und sie sicher ziemlich gute Freunde sind, sollten sie Verständnis für dich zeigen!

Und danke für die Zustimmung, Schumi2000. Freue mich auch wenn sich im Freundeskreis Pärchen bilden... ich akzeptiere es sogar wenn ich den neuen Freund/in nicht leiden kann, solang die beiden glücklich sind :)

0

sag deinen freunden das du auch nichts gegen ihr liebe gesagt hast (nur wenn dus auch wirklich nicht gemacht hast) und sag das du auch bei denen aktzeptieren würdest falls aber das auch nichts bringt dann solltest du erstmal weniger mit denen reden denn dann merken sie das du es wirklich ernst meinst mit ihm! aber du solltest auch nicht deine freunde vernachlässigen einerseits kann ich sie auch verstehen weil naja is schon n bissl merkwürdig mitm stiefcousin rumzumachen aber solange ihr nicht blutsverwandt seid und er auch nichts dagegen hat ist doch alles paletti^^ LG fabel090/fabi falls noch fragen sind schreib mich an :)

Da er dein Stiefcousin ist, wirds egal sein - wenn ihr euch beide mögt und zueinander hingezogen fühlt, macht einfach! (natürlich ned die Verhütung im Falle des Falles vergessen ;o) Wenn es deine Freunde nicht akzepieren, mit wen du zusammen bist, solltest du evetuell deinen Freundeskreis überdenken? ;o)

Deine Freunde haben da nichts mitzureden. Es ist deine Entscheidung was du machst und mit wem du zusammen bist. Und cousin/cousine ist nach Gesetz auch erlaubt. (frag mich bitte nicht nach dem Paragraphen)

Alles gute

Linuxman

Lass dir nichts einreden. Zwischen Cousins ist alles erlaubt und er ist nur dein Stiefcousin. Ihr seid überhaupt nicht verwandt.

überleg dir einfach dass du bei der paarung verhütest

SilviGirl6 27.08.2012, 14:53

haha Danke :D

0

Was möchtest Du wissen?