Verliebt , vermisse ihn - kaum noch Kontakt?

3 Antworten

Hi,

du solltest ihn dir nicht aus dem Kopf schlagen,wenn es nur den Grund gibt,dass ihr kaum/keinen Kontakt mehr zueinander habt.

Schreib ihn einfach an und schau was sich entwickelt und wie er reagiert.Schlimmer kann es ja nicht werden ;) Vielleicht wirst du irgendwann bereuen,dass du dich nicht getraut hast.

Schreib doch,dass es schade ist,das die Klassen so auseinander gegangen sind.Oder dass ihr euch doch echt gut verstanden habt.

Lg

Versuche Kontakt mit ihm aufzunehmen. Versuch heraus zu finden welche Interessen er hat. Spreche ihn auf dem Schulweg an oder wen ihr euch trifft. Versuch den ersetzen schritt zu machen. Verabredet euch. Macht etwas zusammen und lernt euch kennen scheiß auf die Schüchternheit, ich bin auch schüchtern aber man muss überwinden. Wenn du zulange wartest siehst du ihn vielleicht nicht mehr. Versuch es mal.

Sonst schreibe ich nicht so dumm im Thema Grammatik und Rechtschreibung. ;)

0

Ansprechen, miteinander schreiben. Du kennst ihn ja so ist es nicht so schwer. Auf jedenfall musst du die Initiative ergreifen, sonst bereust das bestimmt irgendwann mal.

Fühle mich ausgegrenzt in der Klasse?

Hey :)

Also ich hab die Schule gewechselt und bin jetzt in einer Klasse, die neu eröffnet wurde. In der Klasse sind eigtl hauptsächlich Wiederholer, Hauptschüler, (Flüchtlinge) und 2 Gymnasiasten. Also jedenfalls sind wir eine kleine Klasse (18 Schüler) und es haben sich eben auch schon so Gruppen gebildet. Es gibt die beliebten, die Schwänzer, Außenseiter oder eben die, die gemobbt werden. Ich seh mich irgwie dazwischen. Ich hab das Gefühl nicht wirklich Anschluss gefunden zu haben. Also ich sitze eher hinten, bei den beliebten habe aber nicht viel mit denen zu tun. Die "mobben" eben ein paar Mädchen und die letzte Zeit hab ich bisschen was mit denen gemacht. Weil die mir leid taten und allein waren, und das Mädchen mit der ich sonst in den Pausen war, seit ner Woche krank ist. Obwohl ich sogar bisschen fand das die das verdient haben, mit deren verhalten. Ja wie gesagt bis jetzt war ich bisschen so mit denen in der Pause, aber heute hat von denen ein Mädchen, einen (mwhrere) jungen die sie genervt hatten als "scheiss Ausländer" beleidigt seitdem bin ich mit der auf Abstand. Bin nämlich auch so ein scheiss Kanacke haha. Jedenfalls sind die anderen Mädchen immer noch mit der, und ich fühl mich halt ausgegrenzt. Ich weiß nicht wo ich hin soll. Ich bin die einzige Türkin in der Klasse. Bis jetzt hab kch immer mit nem deutschen Mädchen die Pause verbracht, sie hat aber kaum mit mir geredet. Also ich hab wirklich alles versucht um sie irgwie zum Lachen zu bringen dass sie mit mir redet, aber es kommt voll wenig von ihr. Vllt. mag sie mich ja auch nicht ich weiß nicht. Wo ich hingehöre. Um ehrlich zu sein war ich immer mit anderen Türkinnen, aber in meiner neuen Klasse sind halt keine und bei den deutschen weiß ich immer nicht, ob die jetzt was gegen mich haben oderso. Darum weiß ich jetzt nicht, wo ich hin soll. Zu den Türken (Jungs), die waren eh immer voll nett zu mir und haben mich verteidigt, und den beliebten Mädchen (sitze eh bei denen)? Oder soll ich die anderen Mädchen einfach mal darauf ansprechen eher nicht oder? Um ehrlich zu sein hab ich kb drauf wenn die uns schon beleidigen. Und dann wundern die sich halt wenn wir unter uns bleiben.. Ich trau mich aber auch nicht jetzt einfach so zu denen zu gehen in den Pausen..?

...zur Frage

Hab mich in ihn verliebt , weis nicht wie es ihm geht (Klassenfahrt)?

Hey, es gibt einen Jungen in meiner Stufe, den kenne ich seit 2 Jahren. Anfangs haben wir uns gut verstanden (freundschaftlich) und hatten mal viel und mal weniger Kontakt . Zwischendurch hatte ich teilweise das Gefühl dass ich in ihn verliebt bin, war aber alles nur Schwärmerei um mich von andern Dingen abzulenken und keine Verliebtheit. Dann nach einem Jahr kamen wir in unterschiedliche Klassen und sahen wir uns nicht mehr so oft. Vielleicht mal in einer Pause oder im vorbeigehen. Wir hatten dann zu gut wie keinen Kontakt mehr . Jetzt erst vor 2-3 Wochen hatten wir unsere Studienfahrt und waren dort in der selben Gruppe und haben somit eine Woche zusammen verbracht. In dieser Woche haben wir viel geredet , gelacht und er kam oft zu mir und hat mich angelächelt. Ich glaube er hat sich mir gegenüber anders verhalten, als bei den andern Mädchen. Ich weis nicht ob es daran lag, dass ich zu den ruhigeren gehöre oder ob er einfach nur zu mir wollte zum quatschen etc. Auf jeden Fall herrschte danach ein Mega Gefühlschaos in mir und ich hab lange nachgedacht was ich jetzt von ihm will und bin zu der Feststellung gekommen, dass ich mich ihn verliebt habe . Ich bring ihn nicht mehr aus den Kopf und muss ständig an ihn denken. Ich weis nicht Wie es nach den Ferien sein wird, so wie das ganze Jahr über oder so wie bei der Fahrt. Ich weis nicht was ich machen soll . Ich weis auch nicht was er denkt, ob er mich überhaupt mag.Jetzt sind noch Ferien und ich seh ihn erst in etwa einem Monat wieder . Könnt ihr mir helfen ? Bin übrigens 17

...zur Frage

in klassenkameraden verliebt schwul

ich bin schwul und 15 jahre alt und ich liebe meinen neuen klassenkameraden er lächelt mich auch jede 2 minuten unter der stunde an und dann lach ich immer zurück da wir erst 2 wochen gemeinsam in die klasse gehen,haben wir bisher noch nicht viel geredet die frag wie groß ist die wahrscheinlichkeit das er auch schwul ist in % 1 % vielleicht?

...zur Frage

Was soll ich wegen ihm machen (verzweifelt )?

Hey, ich hab mich vor ein paar Monaten in einen Klassenkameraden verliebt . Wir haben uns eig relativ gut verstanden und er hat mir oft das Gefühl gegeben das er mich mag . Ich komm damit nicht klar dass ich verliebt bin  und frag mich wieso ich mich in ihn verlieben musste. Bevor dem habe ich über ein Jahr an wegen einem andern gelitten und ich hab Angst dass es mir nochmal passiert. Ich geb zu ich bin  schüchtern und ab gesehen davon noch nicht viel mit Jungs zu tun . Ab September sind wir nicht mehr in einer Klasse und wenn ich Glück hab , Haben wir 2kursezusammen .  Wenn nicht hab ich Pech gehabt . Ich hab mir schon vorgenommen , dass ich Versuch ihn mir irgendwie aus dem Kopf zu schlagen jetzt wo Ferien sind . Doch es klappt nicht wirklich . Es kann schon sein , das ich mich jetzt gut ablenken kann , aber am ersten Schultag wenn ich ihn seh , wird alles wieder hochkommen . Ich weiß nicht was ich machen soll. Soll ich wirklich versuchen ihn zu vergessen , was wirklich schwer wird oder soll ich mich zusammen reißen und es nochmal versuchen , wobei ich nicht weis wie ich da vorgehen soll. Könnt ihr mir helfen ? Was würdet ihr tun? Bin übrigens  17

...zur Frage

Ich bereue die Trennung?

Ich habe mich vor paar Wochen von meinem Freund getrennt weil wir einfach durchgehend gestritten haben und ich keinen Sinn mehr gesehen habe. Nach und nach merke ich aber, dass man daran was hätte ändern können und wir es nochmal versuchen hätten können. Ich liebe ihn einfach immernoch so sehr und wünsche mir nichts sehnlicher, als bei ihm zu sein. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Soll ich auf ihn zugehen und ihn um einen weiteren Versuch bitten? Oder soll ich einfach versuchen über ihn hinweg zu kommen und es nächstes mal besser machen? Ich vermisse ihn so sehr und will keinen anderen ..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?