Verliebt - doch falsche zeitpunkt zum sagen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Blöde Situation, wenn du noch etwas wartest, dann schau das du nicht zu tief in der "Friendzone" landest, weil die Vertrauensperson und der Liebhaber sind teils zwei verschiedene Typen. Das wäre zumindest meine Befürchtung. Kommt natürlich auch immer auf die beteiligen Menschen an :) 

Wenn sie aktuell noch an ihrem ehemaligen freund hängt, wirds wohl nicht so viel bringen, wenn du ihr jetzt sagst was los ist. 

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kontakt zwischen dir und diesem Mädchen aus deiner Klasse in welches Du dich verliebt hast ist immerhin schon mal sehr gut und ein sehr inniges Vertrauensverhältnis zwischen euch beiden ist auch gegeben. Das wäre also schon auch eine ganz gesunde Ausgangsbasis um vielleicht auch mehr als eine Freundschaft zwischen euch beiden wachsen zu lassen. Bemühe dich also darum den bestehenden Kontakt auch um gemeinsame Erlebnisse zu erweitern und dabei könntest Du dann auch versuchen etwas bezüglich deiner Chancen bei dem Mädchen zu erfahren. Danach kannst Du dich dann entsprechend dem Ergebnis deiner Erkundigungen für oder gegen ein Statement entscheide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte noch ein bisschen und nutz die Zeit, in der sie dich braucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?