verlieben in psychiatrie

11 Antworten

Wie das im Internat und speziell in der Jugendpsychiatrie ist kann ich dir nicht sagen. Ich habe mal einige Zeit in einer Psychiatrie gearbeitet und da war es generell so, dass jeglicher sexueller Kontakt (auch Küssen) zwischen den Patienten untersagt war (natürlich nur unter denen, die auf einer Station waren). Das hat einfach was mit dem Theraoieerfolg zu tun und mit der Rücksicht auf die anderen Patienten. Hinzu kommt, dass eine Psychiatrie nunmal auch eine Art Krankenhaus ist und es vorwiegend darum geht die Krankheit in den Griff zu bekommen...

Das war aber bestimmt ne katholische einrichtung ? Normal ist doch eine beziehung sehr förderlich.Es soll ja nicht gleich jede Nacht gepimpert werden,aber gegen Küßchen und Händchen halten kann doch eigentlich niemand was haben.

0
@Horstie2

Nein es war keine katholische Einrichtung ;) Natürlich hat niemand was gegen eine Beziehung und ganz bestimmt gibt sowas auch Halt und ist förderlich aber du musst dir vorstellen, dass teilweise 36 Patienten (bei mir waren es so viele) auf relativ engem Raum zusammen leben und darunter evtl auch Pat. sein können, die aufgrund einer bzw mehrerer gescheiterten Beziehungen oder Einsamkeit ihr psychiatrisches Krankheitsbild haben (bsp. Sucht oder Depressionen).

0
@anne500

Und natürlich rede ich hier nur von "Verliebten" oder Paaren die auf einer Station sind. Patienten können sich untereinander besuchen oder von extern Besuch empfangen, je nach dem übers Wochenende auch nach Hause und da ist das dann natürlich was völlig anderes und sicher auch förderlich. :)

0

Ich muss vielleicht noch hinzu fügen, dass natürlich nicht das verlieben an sich "Verboten" ist, wie will man das auch verbieten? Das passiert nunmal einfach. Nur auf Station, im Zusammenleben mit den anderen Patienten geht so eine Partnerschaft nicht. Bei uns war es so, dass auch prinipiell keine Paare oder Ehepaare gleichzeitig auf einer Station aufgenommen wurden.

0
@anne500

also ich soll jetzt wegen suizidgedanken dahin. also sind die leute da ja auch so. ich bin 15. und wuerde es passieren, kann man das doch nocjt verbieten oO unmenschlich

0
@alinaschweden

Naja du musst das so sehen, es hat niemand was dagegen wenn sich zwei verlieben, wie schon gesagt, warum auch? Das passiert eben einfach und kann bestimmt auch hilfreich für die Therapie sein. Aber das Zusammenleben (und das ist es in einer Psychiatrie nunmal) mit vielen anderen Patienten funktioniert je nach dem einfach nicht. Das heißt, evtl wird eben einer auf eine andere Station verlegt und ihr könnt euch "nur" Besuchen oder seht euch wenn ihr am Wochenende evtl nach Hause dürft.. Ich seh das so, dass man sich im klaren sein sollte, dass man in einer Psychiatrie ist um "gesund" zu werden und sich in erster Linie mit sich selbst beschäftigen sollte. Wenn man sich verliebt gibt es natürlich einschränkungen aber es gibt ein Leben nach der Entlassung und dann hat man was auf was man sich freuen kann und eine neue perspektive und Halt für das wiederkehrende Alltagsleben... Aber ich habe in einer Psychiatrie für Pat ab 18 gearbeitet und die Patienten waren meist älter, da ist das auch nochmal was anderes wie als Teenager ich versteh das schon und die Leute in der Jugendpsychiatrie sicher auch ;) Darüber solltest du dir im Moment gar keine Gedanken machen :)

0
@anne500

Danke fuer die antwort :) du glaubst nicht, wie du mir damit geholfen hast! Naja hm saht ja niemand, dass ich mich verliebe :D

0

Ich habe mal gehört, dass Psychiatrien nicht mehr so sein sollen wie früher. Es gibt zwar Regeln und Ordnung, aber die Patienten könnten sich bei guter Führung frei bewegen, mit Ausgang und so. Ich könnte mir vorstellen, dass eine Liebe in so einer Einrichtung wenig Bestand hat, dies kommt aus einer Extremsituation heraus und draußen ist es bestimmt schwierig, muss aber nicht sein.

Du verwechselst Knast und psychiatrie . Gute Führung ist kein vorangiges Ziel .

0

Hm :/ aber mit einem partner kann man sich ja den tag bisschen scjoener machen. Nicht mehr so eim grauer kliniktag

0

Ein guter bekannter ( 19 jahre ) hatte selbstmord gedanken und kam für 3-4 monate in eine psychatrie, und lernte docht seine jetzige freundin kennen. die durften sich dort auch "liebkosen" und hatten halt am wochenende "freigang" und konnten auch alles ausleben! ps: die beiden sind jetzt schon 2 jahre zusammen und total glücklich miteinander, sie haben sich gegenseitig aufgebaut!

Darf man sich etwas in die netteste Prostituierten verlieben?

...zur Frage

Sexuelle Übergriffe in der Psychiatrie. Was tun?

Zur Situation: Ich war anfang letzten Jahres in einer Jugendpsychiatrie und hatte da an sich eine gute Zeit... Wären da nicht ein paar Jungs gewesen. Einer besonders: Er hatte eine Freundin und begrabschte mich am Hintern und an den Brüsten und hat mich belästigt. Ich hatte selbst einen Freund und hab dem Typen gesagt das ich es nicht will und ihn auch geschlagen etc. Allerdings half alles nichts und als ich nicht mehr konnte nahm ich den Mut zusammen und sagte den Pflegern bescheid. Diese sagten allerdings Sachen wie: "vielleicht hast du falsche Signale gesendet" oder " er bestreitet es, da können wir auch nichts machen. Das Personal hat mich vor meiner Mutter aussehen lassen wie eine sch...öne Frau des leichten Gewerbes, die mich aber beschützt hatte. Kann ich den anzeigen? Ich hab wegen ihm die Behandlung abgebrochen und hab immer wieder versucht in eine Psychiatrie zu gehen, was aber durch die flashbacks nicht klappt. Durch ihn habe ich mich auch angefangen zu ritzen.

...zur Frage

Kann man Verliebt sein ohne sexuelle Anziehung

Hey,

Kann man eigentlich Verliebt sein (Liebesgefühle empfinden) wenn man sie/ihn nicht sexuell anziehend findet.

Wie z.B. bei einem Heteromann. Könnte sich dieser in ein gleichgeschlechtlichen verlieben?

vielen dank schonmal im Vorraus

...zur Frage

Darf ich mich verlieben?

Dürfen sich Moslemische Mädchen verlieben? Oder ist das Sünde?.

...zur Frage

Wo finde ich ne therme wo sexuelle fantasien im wasser ausgelebt werden dürfen?

In normalen thermen usw darf man keinen sex haben, gibt es thermen irgendwo wo man sich sexuell ausleben kann?

...zur Frage

HILFE! Ist es schon sexuelle belästigung?

Ich habe angst in die schule zu gehen, denn dort ist ein junge der mich sexuell belästigt bzw. ist dies überhaupt belästigung? Er kommt einfach auf mich zu und umarmt mich sehr eng doch auch bei der bitte es zu lassen hört er nicht auf. Er zieht mich auf seinen schoß und hält mich dort fest. Außerdem wenn er mir etwas wegnimmt sagt er das ich es erst wieder bekomme wenn ich ihn küsse oder im ein b***e. Dies un noch vieles mehr und meine frage ist was ich tun kann damit er aufhört. Und ob es belästigung ist oder nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?