Verletzungen im Intimbereich wegen Rasur?

6 Antworten

Was sagt dir das?

Dein Körper sagt dir klipp und klar, dass du ihm schadest. 

Also reagiere anständig darauf und lass ihn so wie er ist und hör auf ihn zu rasieren!

Lass doch die Haare einfach dran - sie sind ja nicht umsonst dort.

Kürze sie einfach mit einer kleinen Schere. Aber auch das ist unnötig - soooooooooo lang werden sie auch wieder nicht.

Und Waschen kann man sich auch behaart.

Ich empfinde die Haare dort als körperlich unangenehm.

0
@1000problems98

Das ist Einbildung.

Sie zeigen schließlich auch an, dass Du eine Frau bist. Unbehaart siehst Du wie ein kleins mädchen aus.

3

Das ist also Einbildung xD du scheinst ein Mensch zu sein der seine Meinung als die einzig wahre ansieht. Ich respektiere deine Ansicht, habe jedoch eine andere :) und wenn ich etwas als unangenehm empfinde ist es ganz egal ob es Einbildung ist oder nicht; unangenehmes Gefühl = negativ.

0
@1000problems98

Ich akzeptiere andere Meinungen - und deshalb darf ich auch meine schreiben.

Wenn Du Dich also weiter immer wieder verletzen willst, rasiere eben weiter.

Nur ist es so, dass längere Schamhaare weicher sind als Stoppeln.

Aber, wie gesagt, leben eben mit den Schmerzen.

1

Was möchtest Du wissen?